Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 


In der Fakultät I - Bildungs- und Sozialwissenschaften der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ist am Institut für Pädagogik im Rahmen des aus der Qualitätsoffensive Lehrerbildung geförderten Projektes „Biographieorien­tierte und Phasenübergreifende Lehrerbildung in Oldenburg (OLE+)“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum Ende der ersten Förderphase am 30.06.2019 die Stelle einer/eines

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/
Wissenschaftlichen Mitarbeiters
für Curriculumsentwicklung
in der Lehrerbildung

(E 13 TV-L mit 75%der wöchentlichen Arbeitszeit)

zu besetzen.

Die Tätigkeit umfasst die Mitarbeit in der projektinternen Arbeitsgemeinschaft Curriculumsentwicklung. Dazu gehört insbesondere die Mitarbeit bei der Erstellung einer theoriebasierten und empirisch fundierten fakultäts­übergreifenden Konzeption zur Curriculumsentwicklung für die Lehrerbildung.

Einstellungsvoraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss eines wissenschaftlichen Lehramts-, Pädagogik- oder Psychologiestudiums oder eines vergleichbaren einschlägigen Studiengangs.

Eine ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie unter www.uni-oldenburg.de/stellen.

Schriftliche Bewerbungen mit Ihren vollständigen Unterlagen richten Sie bitte bevorzugt per E-Mail (ein PDF-Do­kument) bis zum 9. Dezember 2016 an Prof. Dr. Dietmar Grube, dietmar.grube@uni-oldenburg.de; oder per Post an Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fakultät I - Bildungs- und Sozialwissenschaften, Institut für Pädago­gik, Herrn Prof. Dr. Grube, Ammerländer Heerstr. 114-118, 26129 Oldenburg.

www.uni-oldenburg.de

Bewerbungsschluss: 09.12.2016
Bewerbungsschluss: 09.12.2016 Erschienen in DIE ZEIT vom 24.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics