Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm
Logo
1 2 3 4
Eine partnerschaftliche Atmosphäre am Campus zeichnet unsere Business School aus. Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams in Lehre, Forschung und Verwaltung.
An der Fakultät Wirtschaftswissenschaften ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle mit 50% der Arbeits­zeit zu besetzen:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin /
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
im Bereich Marketing & Branding

Ihre Aufgaben
  • Organisation der Lehrangebote und Betreuung der Studierenden der Studienschwerpunkte „Marketing-Kommunikation“ und „International Brand & Sales Management“
  • Betreuung der Studierenden in den Vorlesungen „Marketing & Vertrieb“ und „Wirtschaftsethik“
  • Durchführung des begleitenden Tutoriums im Fach „Marketing & Vertrieb“ und Unterstützung der Prüfungs­vorbereitung der Studierenden
  • Betreuung und Coaching von Studierenden im Bereich „wissenschaftliches Arbeiten“
  • Mitarbeit in der Online-Kommunikation des Kompetenzzentrums
  • wissenschaftliche, konzeptionelle und kreative Mitarbeit und Projektmanagement bei der Erstellung der praxisorientierten Forschungszeitschrift Markenbrand
  • Übernahme der Verantwortung für Grafik, Layout und Satz der Forschungszeitschrift Markenbrand
  • wissenschaftliche Mitarbeit bei den Forschungsaktivitäten des Kompetenzzentrums Marketing & Branding
Ihr Profil
  • Sie haben Ihr Master-, Diplom- oder Bachelorstudium, vorzugsweise im Bereich Marketing-Kommunikation, Kommunikationswissenschaften oder BWL erfolgreich abgeschlossen und haben Interesse, wissenschaftlich zu arbeiten
  • Sie verfügen über Fachkenntnisse im Bereich Kommunikationsdesign, Satz und Layout
  • Sie verfügen über Erfahrung im Einsatz gängiger Software zur Grafikverarbeitung, insbesondere Adobe Photoshop, InDesign und Illustrator
  • Sie verfügen über erste Erfahrungen in der Benutzung von Content-Management-Systemen (z.B. TYPO3)
  • sichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch sowie Freude am Formulieren von Texten zeichnen Sie aus
Die Stelle richtet sich ausdrücklich an Personen, die eine Promotion anstreben. Die Beschäftigung erfolgt in einem befristeten Beschäftigungsverhältnis, vorerst befristet für zwei Jahre.
Bei besonderer Eignung können auch Bewerberinnen und Bewerber mit abgeschlossenem Bachelorstudium berück­sichtigt werden, die ein berufsbegleitendes Masterstudium anstreben.
Die Vergütung richtet sich nach den tarifrechtlichen Bestimmungen (TV-L).
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise über den beruf­lichen Werdegang) unter der Angabe der Referenznummer W-2016.9 an das Personalreferat der Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm, Wileystraße 1, 89231 Neu-Ulm, oder per E-Mail an personal@hs-neu-ulm.de.
Bewerbungsschluss ist der 16. Dezember 2016.
Personalrechtliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Wanner, Phone
+49 (0)731 9762-2403, inhaltliche Fragen richten Sie bitte per E-Mail an
Herrn Prof. Dr. Jens U. Pätzmann unter jens.paetzmann@hs-neu-ulm.de.
Logo
Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm
Wileystraße 1 | 89231 Neu-Ulm

Bewerbungsschluss: 16.12.2016
Bewerbungsschluss: 16.12.2016 Erschienen auf academics.de am 21.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote