Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen
An der HAWK
Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst,
Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen,
ist an der Fakultät Naturwissenschaften und Technik
am Standort Göttingen
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
folgende zum 31.12.2020 befristete Stelle zu besetzen:

WISSENSCHAFTLICHE/R MITARBEITER/IN
IM KOMPETENZBEREICH
PLASMA-PARTIKELBESCHICHTUNG
(E13 TV-L, TEILZEIT 29,85 STD./WOCHE)

An der HAWK und dem dort ansässigen Fraunhofer Anwen­dungszentrum für Plasma und Photonik erfolgt ein kontinu­ierlicher Ausbau des Arbeitsgebietes Plasma-Partikel­be­schichtung. Die Aktivitäten fokussieren sich auf die Erfor­schung, die Entwicklung und die industrielle Etablierung von neuartigen Plasmatechnologien zur Erzeugung von Funktions­schichten. Eine Promotion im Forschungsgebiet der Plasma­diagnostik und/oder hinsichtlich partikelbasierter Funktions­schichtentwicklungen ist ausdrücklich erwünscht.
Ihre Aufgaben
  • Inbetriebnahme, Bedienung, Programmierung, Wartung, Instandhaltung sowie technologische Weiterentwicklung von partikelbasierten Plasmabeschichtungsanlagen
  • Entwicklung von partikelbasierten Funktionsschichten und Produktmustern im Rahmen des Drittmittelprojektes und ergänzender Industrieaufträge
  • Schichtanalyse, Materialprüfung und Qualitätssicherung inkl. Ergebnisdokumentation
  • Unterstützung bei der Produktherstellung im Kleinserienmaßstab
  • Unterstützung bei weiteren Drittmittel-Antragstellungen
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (MA) im Bereich Physikalische Technik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbarer technischer Studiengang
  • Hohes Maß an Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie Eigen initiative
  • Organisationsfähigkeit mit strukturierter, präziser, vorausschauender und selbständiger Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Erste Erfahrungen im Bereich der Oberflächen-, Beschichtungs- und/oder Partikeltechnik
Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 08.09.2017 an die HAWK Hochschule für ange­wandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen, Personalabteilung, Hohnsen 4, 31134 Hildesheim oder an jobboerse@hawk-hhg.de.
Logo
Die HAWK tritt für Geschlechter­gerechtigkeit und personelle Viel­falt ein. Unsere Hochschule fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unter ande­rem durch sehr flexible Arbeits­zeitmodelle. Auf diesbezügliche Fragen gibt Ihnen das Gleichstel­lungsbüro gern Auskunft. Schwer­be­hinderte Bewerber­in­nen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Rücksendung der einge­rei­chten Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten, adressierten Rückumschlags. Andernfalls werden sie nach Abschluss des Bewerbungs­verfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts ver­nichtet. Elektronische Bewer­bungen werden entsprechend gelöscht.
Logo

Bewerbungsschluss: 08.09.2017
Bewerbungsschluss: 08.09.2017 Erschienen auf academics.de am 10.08.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote