Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
In der Fakultät I − Bildungs- und Sozialwissenschaften − sind am Institut für Pädagogik und am Institut für Sonder- und Rehabilitationspädagogik zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für drei Jahre zwei Stellen einer/eines

wissenschaftlichen Mitarbeiterin/ wissenschaftlichen Mitarbeiters

zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Arbeitsgruppe „Forschungsmethoden in den Erziehungs- und Bildungswissenschaften”


(Entgeltgruppe 13 TV-L)

jeweils im Umfang der Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit (zzt. 19,9 Std. wöchentlich) zu besetzen. Die Stel­len­inhaber/innen sollen am Fakultätsprofil „Partizipation und Bildung” und in der interdisziplinären For­schungs­gruppe „Absentismus und Dropoutprävention” mitwirken. Die Stellen dienen der eigenen wissenschaftlichen Wei­ter­quali­fikation (Promotion oder Habilitation).

Nähere Informationen zu den Stellen, den Voraussetzungen und den Bewerbungsmodalitäten finden Sie unter: http://www.uni-oldenburg.de/stellen/

Bewerbungsschluss ist der 30. September 2016.

www.uni-oldenburg.de

Bewerbungsschluss: 30.09.2016
Bewerbungsschluss: 30.09.2016 Erschienen in DIE ZEIT vom 15.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics