Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten
Die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) vertritt als wissenschaftliche Fachgesellschaft die Gastroenterologie in Deutschland. Eine Kernaufgabe ist die Erstellung von wissenschaftlichen Leitlinien, die national und international Standards für alle gastroenterologischen Krankheitsgebiete definieren. Ziel ist es, mit Hilfe der evidenzbasierten Medizin einen zeitnahen Wissensaustausch zwischen Forschung und Praxis herzustellen, um vertrauenswürdige und qualitativ hochwertige Empfehlungen zu Diagnostik, Therapie und Prävention bereitzustellen.

Zur Verstärkung der Leitlinienarbeit suchen wir einen

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w)

in Vollzeit oder Teilzeit (75%) für die Geschäftsstelle in Berlin.

Ihre Aufgaben:
Sie koordinieren und organisieren die Leitlinienarbeit der DGVS und fügen die Leitlinientexte zu einem Gesamtmanuskript zusammen. Sie erstellen und pflegen ein Dokumentenarchiv. Sie unterstützen die Leitliniengruppen bei der systematischen Literaturrecherche und sind verantwortlich für die Erstellung des Leitlinienreports. Darüber hinaus unterstützen Sie den Vorstand und die Geschäftsstelle bei wissenschaftlichen Projekten bzw. Forschungsfragen zu Diagnostik, Therapie und Prävention.

Ihr Profil:
Voraussetzungen für eine Bewerbung sind ein relevanter Hochschulabschluss (z.B. Public Health, Medizin, Ernährungs- oder Naturwissenschaften) sowie nachgewiesene Kenntnisse der Evidenzbasierten Medizin. Umfangreiche Erfahrung mit EDV-gestützten Systemen, insbesondere Literaturverarbeitungsprogrammen, sowie sehr gute Englischkenntnisse sind erforderlich. Erfahrungen zum Beispiel mit der Erstellung von systematischen Reviews und der Bewertung wissenschaftlicher Artikel sind von Vorteil.

Wir wünschen uns ein neues Teammitglied, gerne auch Berufseinsteiger, mit ausgezeichneten organisatorischen und kommunikativen Fertigkeiten sowie einer im hohen Maße selbstständigen Arbeitsweise.

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und der Ver­füg­barkeit. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 08. Dezember 2017 per E-Mail (bitte als nur eine PDF) an info@dgvs.de.

Kontakt
Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten DGVS
PD Dr. med. Petra Lynen
Geschäftsführerin
Olivaer Platz 7
10707 Berlin

Bewerbungsschluss: 08.12.2017
Bewerbungsschluss: 08.12.2017 Erschienen auf academics.de am 09.11.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics