Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil auf academics.de.

Logo
Stellenausschreibungsnummer 055/2017
Am Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V. ist im Institut Makromolekulare Chemie, Abteilung Polymerstrukturen die Stelle

einer/s wissenschaftlichen Mitarbeiters/in
mit 26 Wochenstunden

zur Projektbearbeitung zu besetzen - vorbehaltlich der Mittelzusage -
Aufgabenbeschreibung:
Untersuchung der oberfläche selektiven Selbstassemblierung von Polymeren.
Umzusetzende Teilaufgaben beinhalten dazu:
  • Design, Synthese und Charakterisierung von Polymeren mit geeigneter Oberflächenaktivität und geeig­netem Selbstassemblierungsverhalten
  • Studie der Wechselwirkungen zwischen Polymeren/Polymerblends und Oberflächen sowie Untersuchung der Phasenseparations- und Entnetzungserscheinungen
  • Charakterisierung der Materialien und Oberflächen mit etablierten physikalischen Methoden einschließ­lich Rasterelektronenmikroskopie, Rasterkraftmikroskopie und Kontaktwinkelmessungen
Einstellungsvoraussetzung:
Master/Dipl. Chemiker/in im Bereich Polymerchemie oder ähnliches. Der/Die Kandidat/in sollte fundierte Kenntnisse auch in der physikalischen Chemie haben.
Eintrittsdatum: frühestens ab 01.04.2017
Dauer: 36 Monate
Vergütung: Verg.-Gr. TV-L EG 13
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer 055/2017 an die Personalabteilung. Rückfragen sind an Frau Susanne Otto, Tel. 0351/4658 283, zu richten.
Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e.V.
Susanne Otto
Leiterin Personal und Soziales
Hohe Straße 6
01069 Dresden

otto-susanne@ipfdd.de Logo

Erschienen auf academics.de am 24.03.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics