Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)
Logo

Wir fördern Innovationen

Die Deutsche Bundes­stiftung Um­welt wurde 1990 ge­gründet. Auf­gabe der Stiftung ist es, Vor­haben zum Schutz der Um­welt unter be­sonderer Be­rück­sichtigung der mittel­ständischen Wirt­schaft zu fördern. Die Finanzierung der Förder­projekte er­folgt aus den Er­trägen des Stif­tungs­ver­mögens von rund 2 Mrd. €

Weitere Informationen unter: www.dbu.de
Alle An­gaben werden ver­traulich behandelt.
DBU Zentrum für Umwelt­kommunikation
An der Bornau 2
49090 Osnabrück
www.dbu.de
»Haus sanieren - profitieren!«, die bundesweit erfolgreiche Infor­mations- und Klima­schutz­kampagne der DBU, tritt in die nächste Phase und braucht Ver­stär­kung.

Zum nächst­möglichen Zeit­punkt bie­ten wir eine auf 4 Jahre be­fris­tete Stelle als

Wissen­schaft­liche/r Mit­ar­beiter/in

Ein Schwer­punkt Ihrer Ar­beit wird der Auf­bau und die Be­treuung von Netz­wer­ken im Be­reich kommu­naler Klima­schutz ener­ge­ti­sche Opti­mie­rung von Ge­bäu­den sein.

Sie
  • haben ein ein­schlä­giges und ab­ge­schlosse­nes Studium, zum Bei­spiel im Be­reich der Psycho­logie oder Kommu­nika­tions­wissen­schaften,
  • haben fun­dierte Kennt­nisse im Be­reich Klima­schutz,
  • sind praxis­er­probt mit mehr­jähriger Berufs­er­fah­rung im Be­reich Mode­ra­tion oder Media­tion,
  • haben eine aus­ge­präg­te Fähig­keit, komplexe fach­liche Sach­ver­halte in einer praxis­ge­rechten, all­ge­mein ver­ständ­lichen Sprache schrift­lich und münd­lich für ver­schie­dene Ziel­gruppen dar­zu­stellen,
  • brin­gen die Be­reit­schaft zu mehr­täti­gen Dienst­reisen mit.
Wir
  • bieten Ihnen einen attraktiven, zu­nächst auf 4 Jahre be­fristeten Arbeits­platz, in einem inter­disziplinären Team,
  • geben Ihnen die Möglich­keit, an einem Projekt mit bundes­weiter Aus­strahlung mit­zu­wirken.
Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns Ihre Be­werbungs­unter­lagen unter An­gabe Ihrer Gehalts­vor­stellung bis zum 15.11.2016 an die an­ge­ge­bene An­schrift oder per E-Mail an k.luther-moddemann@dbu.de.

Für Rück­fragen steht Ihnen Herr Skrypietz unter der Telefon-Nr. 0541 | 9633-925 zur Ver­fügung.
DBU Zentrum für Umweltkommunikation

Bewerbungsschluss: 15.11.2016
Bewerbungsschluss: 15.11.2016 Erschienen auf academics.de am 17.10.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote