Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Medizinische Hochschule Hannover / Deutsches Zentrum für Lungenforschung (DZL)

Die Medizinische Hochschule Hannover, Deutsches Zentrum für Lungenforschung, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

WISSENSCHAFTLICHE/N PROJEKTMANAGER/IN

Das Deutsche Zentrum für Lungenforschung (DZL) ist ein Zusammenschluss von fünf deutschen, universitätsmedizinischen Standorten zum Zweck der vernetzten, translationalen Forschung im Bereich der Lungenerkrankungen.
Zu Ihren Aufgaben gehören:
Erstellung von wissenschaftlichen Berichten gemäß Zuwendungsrichtlinien, Jahresberichten für die interessierte Öffentlichkeit und die wissenschaftliche Community, Anträgen für wissenschaftliche Ausschreibungen und Vorhaben sowie das Verfassen von Texten für Newsletter, Pressemeldungen sowie von Texten für Websites und weitere Medien.
Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen:
Ein abgeschlossenes Masterstudium im Bereich der Lebenswissenschaften sowie eine Zusatzqualifikation und/oder einschlägige Erfahrung im Bereich PR/Öffentlichkeitsarbeit sind Voraussetzung.
Fachkompetenzen und wünschenswerte Qualifikationen:
Sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowohl in Deutsch als auch in Englisch, sicherer Umgang mit Standardsoftware und sicheres, professionelles Auftreten sind für diese Aufgabe essenziell.
Des Weiteren wünschen wir uns eine kommunikative Persönlichkeit, die eigeninitiativ und eigenverantwortlich arbeitet und sich auf die Arbeit in einem dynamischen Team freut. Belastbarkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit werden bei uns sehr geschätzt.
Die Stelle ist bis zum 31.12.2020 befristet. Es handelt sich um eine teilzeitgeeignete Vollzeitstelle mit einer Arbeitszeit nach Vereinbarung. Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation gemäß TV-L. Die MHH setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind deshalb besonders erwünscht.
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Annegret Zurawski, Telefon 0511 532-5192.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 29.10.2017 per E-Mail an zurawski.annegret@mh-hannover.de.

Medizinische Hochschule Hannover
Dr. Annegret Zurawski
Deutsches Zentrum für Lungenforschung, OE 6876
Carl-Neuberg-Straße 1, 30625 Hannover
Logo

Bewerbungsschluss: 29.10.2017
Bewerbungsschluss: 29.10.2017 Erschienen auf academics.de am 29.09.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote