Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen

Beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe sind in der LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen in Münster zum 01.05.2018 zwei Stellen einer/eines

wissenschaftlichen Referentin/
wissenschaftlichen Referenten

(EG 13 TVöD)

mit 19,50 Wochenstunden in den Sachbereichen Bauforschung und Inventarisation zu besetzen. Beide Stellenanteile können bei entsprechender Qualifikation auch zusammen als Vollzeitbeschäftigung an eine Person vergeben werden.

Die LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen ist ein unabhängiges Fachamt und hat eine gesetzliche Mitwirkungspflicht bei allen Aufgaben des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege als gutachtende und beratende Institution.

Den ausführlichen Ausschreibungstext der Stelle finden Sie unter
· www.lwl.org/LWL/Der_LWL/Jobs oder
· bei der Agentur für Arbeit.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennnummer 44/17 bis zum 12.10.2017 (Eingangsstempel LWL) an den

Landschaftsverband
Westfalen-Lippe (LWL)
LWL-Haupt- und Personalabteilung
48133 Münster

www.lwl.org

Bewerbungsschluss: 12.10.2017
Bewerbungsschluss: 12.10.2017 Erschienen in DIE ZEIT vom 14.09.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote