Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil auf academics.de.

logo
Die Universität Stuttgart ist eine der führenden deutschen For­schungs­universitäten. Sie steht mit ihrem Stuttgarter Weg für die interdisziplinäre Integration von Ingenieur-, Natur-, Geistes- und Gesellschaftswissen­schaften auf der Grundlage disziplinärer Spitzenforschung.

Das Rektoratsbüro unterstützt und berät das Rektorat bei der Umsetzung seiner Aufgaben und damit bei einem zielgerichteten und zukunfts­orientierten Hochschulmanagement. Im Team des Rektoratsbüros ist baldmöglichst eine Stelle zu besetzen:

Wissenschaftliche Referentin/Wissenschaftlicher Referent des Rektors für Kooperationen mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen

IN VOLLZEIT NACH TV-L E 13 | ZUNÄCHST BEFRISTET AUF ZWEI JAHRE

Ihre Aufgaben:
  • Sie unterstützen das Rektorat bei der Zusammenarbeit mit externen Forschungseinrichtungen wie beispielsweise den Instituten der Max-Planck-Gesellschaft, der Fraunhofer-Gesellschaft und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt,
  • Sie entwickeln strategische Kooperationsprojekte und unterstützen deren Implementierung,
  • Sie unterstützen das Rektorat bei seinen Planungen und Entschei­dungs­prozessen.
Wir erwarten von Ihnen:
  • überdurchschnittlich abgeschlossenes Universitätsstudium, vorzugs­weise in den Ingenieur- oder Naturwissenschaften, Promotion ist ausdrücklich erwünscht
  • Berufserfahrung im universitären oder universitätsnahen Umfeld auf dem Gebiet der Strategieentwicklung und der Struktur- und Entwicklungsplanung (Stelle Strategieteam)
  • Erfahrung durch Beschäftigung in oder Kooperation mit einer außeruniversitären Forschungseinrichtung (Stelle Kooperationen)
  • sehr gute Kenntnisse der Hochschul- und Wissenschaftslandschaft
  • gute Kenntnisse in der Beantragung von Projekten
  • hervorragende konzeptionelle Fähigkeiten, strategisches Denken sowie eine ausgeprägte kommunikative Stärke in Deutsch und Englisch
  • Freude an neuen Herausforderungen, Kreativität, Eigeninitiative und hohe Einsatzbereitschaft
  • Offenheit, Teamgeist und gerne auch etwas Humor
Diese Stelle ist grundsätzlich teilbar. Bewerbungen senden Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums bis zum 13. September 2017 an Herrn Dr. Michael Waldbauer, Leiter Rektoratsbüro der Universität Stuttgart (per E-Mail in einer PDF-Datei unter dem Stichwort „Kooperationen“ an:
christine.heinke@rektorat.uni-stuttgart.de). Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Christine Heinke gerne zur Verfügung (Tel. 0711/685-81019).

Logo Logo




Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen im wissenschaftlichen Bereich erhöhen und ist deshalb an Bewerbungen von Frauen besonders inter­essiert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Bewerbungsschluss: 13.09.2017
Bewerbungsschluss: 13.09.2017 Erschienen in DIE ZEIT vom 17.08.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics