Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bei der Bewerbung um eine Professur Originalarbeiten beilegen?

Werden bei der Bewerbung um eine Hochschulprofessur Originalarbeiten bzw. Schriften beigelegt?© Feng Yu - iStockphoto.com

Werden schon bei der Bewerbung um eine Hochschulprofessur Originalarbeiten / Schriften beigelegt oder geschieht dies erst auf Anfrage der Berufungskommission?

Die Antwort des DHV-Expertenteams: Bei einer Bewerbung auf eine Hochschulprofessur werden in der Regel Schriften im Original nicht beigefügt. Dies geschieht - wie Sie schon vermutet haben - erst auf Anfrage der Berufungskommission.

In der Regel erwartet die Berufungskommission bei den Bewerbungsunterlagen ein Verzeichnis der Schriften. Einen positiven Eindruck auf die Berufungskommission könnte es gegebenenfalls machen, wenn Sie einige (höchstens drei) herausragende Aufsätze in Kopie bereits der Bewerbungsmappe beifügen würden.