Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bildungsrendite

Was ist die Bildungsrendite? Wie hoch ist die Bildungsrendite in Deutschland?

Bildungsrendite
Die Bildungsrendite gibt den Ertrag einer Ausbildung im Vergleich zu den dafür aufgewendeten Kosten an. Berechnet wird dazu die effektive Verzinsung des Einkommens, das während der Studienzeit entgangen ist sowie Studiengebühren.

Dieser Betrag wird verrechet mit der zu erwartenden Einkommenserhöhung durch die akademische Ausbildung sowie dem geringeren Risiko, arbeitslos zu werden. Laut OECD liegt die Bildungsrendite in Deutschland bei 9,1 Prozent (USA 14,9 Prozent, Großbritannien 18,5 Prozent).

Zur Glossar-Übersichtsseite
Mehr zur Bildungsrendite