Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Abiturzeugnis der Bewerbung beifügen?

Ist es üblich, einer Bewerbung auf eine Professur Schulzeugnisse beizufügen?© Andreas Teske - iStockphoto.com

In einer Ausschreibung für eine Professur steht, dass Zeugniskopien beigelegt werden sollten. Ist es üblich, einer Bewerbung auf eine Professur Schulzeugnisse beizufügen?

Die Antwort des DHV-Expertenteams: Es ist bei Bewerbungen auf Professuren nach unserer langjährigen Erfahrung eher unüblich, Schulzeugnisse in Kopie beizufügen. Dies entspricht schlichtweg nicht mehr dem Qualifikationsstand. Beizufügen sind allerdings kurze Zusammenfassungen Ihrer Promotion und Habilitation. Hinsichtlich des Abiturzeugnisses reicht die Angabe der Abiturnote im Lebenslauf vollkommen aus. Anderes gilt nur, wenn hier im Ausschreibungstext etwas anderes gefordert sein sollte.
Freie Professuren
Ausgewählte Artikel