Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Juniorprofessur und Nebentätigkeit?

Juniorprofessur und Nebentätigkeit?© kallejipp - Photocase.com

Gibt es rechtliche Hindernisse, neben einer Juniorprofessur noch eine Tätigkeit als Geschäftsführer eines Unternehmens auszuüben (z.B. mit zwei Tagen je Woche)? Falls ja: gilt das auch für einen Gesellschafterstatus?

Die Antwort des DHV-Expertenteams: Ihre Frage mündet in eine Rechtsberatung, so dass wir Ihnen nur allgemeine Hinweise geben können.

Das Nebentätigkeitsrecht ist landesspezifisch geregelt. Nach den einschlägigen nebentätigkeitsrechtlichen Regelungen ist es in der Regel nicht ausgeschlossen, Geschäftsführer bzw. Gesellschafter eines Unternehmens zu sein. Restriktionen ergeben sich - wie gesagt nach Landesrecht - regelmäßig u. a. aus der zeitlichen Komponente.

Für Professoren gilt gemeinhin die so genannte "Fünftelvermutung", das heißt, dass in aller Regel nur ein Tag in der Woche für Nebentätigkeiten aufgewendet werden darf. Der genaue Umfang nach Landesrecht ist jedoch vor Ort zu klären.
Ausgewählte Artikel