Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Leibniz Gemeinschaft

Was ist die Leibniz Gemeinschaft? Welche Ziele hat die Leibniz Gemeinschaft?

Leibniz Gemeinschaft
Mit wissenschaftlichen Fragestellungen aus den unterschiedlichsten Bereichen befassen sich die 86 Forschungseinrichtungen, die unter dem Dach der Leibniz Gemeinschaft agieren. Mit ihrer Arbeit wollen sie eine Brücke zwischen der Grundlagenforschung und der angewandten Forschung schlagen und ergänzen sich mit den universitären Forschungsaktivitäten.

Kennzeichnend für die Mitglieder der Leibniz Gemeinschaft ist ihre jeweilige Spezialisierung auf ein bestimmtes Gebiet. 14 000 Mitarbeiter zählt die Gemeinschaft, darunter 6.500 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Die Leibniz Gemeinschaft verfügt über einen Etat von 1,1 Milliarden Euro.

Die Leibniz Gemeinschaft gehört neben der Fraunhofer-Gesellschaft, Helmholtz-Gemeinschaft und der Max-Planck-Gesellschaft zu den vier großen Forschungsverbünden in Deutschland.

Zur Glossar-Übersichtsseite
Mehr zur Leibniz Gemeinschaft