Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Modul

Was ist ein Modul? Welche Besonderheiten bietet ein Modul?

Modul
Die Bachelor- und Masterstudiengänge haben einen modularisierten Aufbau (s. Bachelor vs. Master). Module bezeichnen einen Verbund zeitlich begrenzter, in sich geschlossener, methodisch und/oder inhaltlich systematisierter Lehr- und Lernblöcke. Jedes Modul ist durch ein Teilqualifikationsziel definiert, zu abprüfbaren Einheiten zusammengefasst und mit Leistungspunkten versehen (ECTS). Die Summe der Teilqualifikationen bildet die Gesamtqualifikation.

Zur Glossar-Übersichtsseite
Mehr zu Modul