Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Philologie und Kulturwissenschaften

In Zusammenarbeit mit Forschung & Lehre finden Sie monatlich aktualisierte Meldungen zu Habilitationen und Berufungen im Fachgebiet Philologie und Kulturwissenschaften.

PD Dr. Kai Bremer

Justus-Liebig-Universität Gießen, hat einen Ruf an die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel auf die W2-Professur für Neuere deutsche Literatur/Literaturgeschichte angenommen.

Prof. Dr. Robin Curtis

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, hat einen Ruf auf die W3-Professur für Medienkulturwissenschaft an die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg angenommen.

PD Dr. Jörn Etzold

Goethe-Universität Frankfurt am Main, hat einen Ruf an die Ruhr-Universität Bochum auf eine W2-Professur für Theaterwissenschaft angenommen.

Ellen Mäder-Gutz

Universität Vechta, wurde der Titel einer außerplanmäßigen Professorin für das Fach Kunst verliehen.

Prof. Dr. Elahe Haschemi Yekani

Europa-Universität Flensburg, hat einen Ruf an die Humboldt-Universität zu Berlin auf die W2-Professur für Englische und Amerikanische Literatur und Kultur mit einem Schwerpunkt in Postcolonial Studies angenommen.

Prof. Dr. Bärbel Küster

Technische Universität Berlin (Vertretungsprofessur), hat zum 1. August 2017 einen Ruf an die Universität Zürich/Schweiz, Kunsthistorisches Institut der Universität Zürich angenommen, und besetzt den Lehrstuhl Moderne und zeitgenössische Kunst.

Dr. Kathrin Müller

Goethe-Universität Frankfurt am Main, hat einen Ruf an die Humboldt-Universität zu Berlin auf die W3-Professur Bildkulturen des Mittelalters angenommen.

Dr. Michael Staiger

Pädagogische Hochschule Freiburg, hat einen Ruf an die Universität zu Köln auf die W3-Professur für Neuere deutsche Literatur und ihre Didaktik angenommen.

Prof. Dr. Isabelle Buchstaller

Universität Leipzig, hat einen Ruf an die Universität Siegen auf die W3-Professur für Anglistik/Sprachwissenschaft abgelehnt und einen Ruf an die Universität Duisburg-Essen auf die W3-Professur für Englische Sprachwissenschaft angenommen.

PD Dr. Stefan Elit

Universität Paderborn, habilitierte sich in dem Fach Neuere deutsche Literaturwissenschaft.

Prof. Dr. Inga Mai Groote

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, hat einen Ruf an die Universität Zürich/Schweiz auf die Professur Musikwissenschaft angenommen.

Prof. Dr. Tobias Janz

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, hat einen Ruf an die Rheinische-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn auf die W3-Professur für Musikwissenschaft erhalten.

Dr. Irene Holzer

Universität Basel/Schweiz, hat einen Ruf an die Universität Hamburg auf eine Junior-Professur für Historische Musikwissenschaft angenommen.

Dr. Stefan Meißner

Bauhaus Universität Weimar, hat einen Ruf an die Hochschule Merseburg auf eine Professur für Medien- und Kulturwissenschaften angenommen.

Prof. Dr. Kerstin Schmidt

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, hat einen Ruf an die Universität Augsburg auf eine W3-Professur für Amerikanistik abgelehnt und das Bleibeangebot der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt angenommen.

Prof. Dr. Hendrik Ziegler

Université de Reims Champagne-Ardenne/Frankreich, hat einen Ruf an die Philipps-Universität Marburg auf die W3-Professur für Kunstgeschichte zum 1. Oktober 2017 angenommen.
Jobs in den Kulturwissenschaften