Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Postdoc im fortgeschrittenen Alter?

Postdoc im fortgeschrittenen Alter?© fotolinchen - iStockphoto.com

Ich bin seit mehr als 30 Jahren Gymnasiallehrerin und habe vor einem Jahr meine fachdidaktische Promotion abgeschlossen. Ich habe mich schon häufig beworben, bisher jedoch nur Absagen erhalten. Vermutlich wegen meines fortgeschrittenen Alters - ich bin Mitte 50.

Welche Möglichkeiten habe ich noch, meine fachwissenschaftliche Arbeit über die Schule hinaus fortzuführen, ggf. in Kombination mit Schule?

Die Antwort des DHV-Expertenteams: Aufgrund Ihrer langjährigen Erfahrung in der fachwissenschaftlichen Arbeit erscheint aus unserer Perspektive eine Tätigkeit an der Universität im Rahmen eines Lehrauftrage als ideale Ergänzung Ihres Portfolios. Im Rahmen eines Lehrauftrages könnte unter Umständen auch eine Verbindung zwischen Universität und Ihrer Schule hergestellt werden.

Weitere Details sollten Sie mit der jeweiligen Lehrstuhlinhaberin respektive dem Lehrstuhlinhaber für Didaktik an Ihrem Hochschulstandort in einem ersten Gespräch eruieren.
Ausgewählte Artikel