Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Projektleiter Ingenieur: Position mit großer Verantwortung

Wer als Ingenieur zum Projektleiter aufsteigen möchte, der sollte im Idealfall schon einige Jahre Berufserfahrung aufweisen können - und eventuell sogar eine Zusatzausbildung im Projektmanagement absolviert haben. Denn der Projektleiter muss neben seiner fachlichen Qualifikation noch viele weitere Skills besitzen, da er maßgeblich für die operative Planung und Steuerung eines Projekts verantwortlich ist. Das bedeutet, dass bei ihm alle Fäden zusammenlaufen. Er muss gewährleisten, dass Termine eingehalten, gesteckte Ziele erreicht und Budgets nicht überschritten werden. Bei der Planung legt der Projektleiter fest, welche Ressourcen ihm für das Projekt zur Verfügung stehen und welche Ziele wann erreicht werden sollen. Ein Projektleiter-Ingenieur ist im Bereich Maschinenbau oder Elektrotechnik zum Beispiel für den Anlagenbetrieb zur Fertigung eines Produkts zuständig. Ein Bau-Ingenieur führt und koordiniert als Projektleiter ein gesamtes Bauprojekt. Besonders wichtig für den Job als Projektleiter ist, dass der Ingenieur sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten besitzt, da er viele Mitarbeiter steuern und miteinander vernetzen muss.

Auf academics.de finden Sie zahlreiche interessante Angebote in den Bereichen Forschung, Wissenschaft und Entwicklung. Wenn Sie als Ingenieur eine Stelle als Projektleiter suchen, können Sie hier unter vielen attraktiven Angeboten von Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auswählen. academics.de bietet aber noch mehr: Informieren Sie sich zum Beispiel welche Gehälter in Forschung und Wissenschaft bezahlt werden und wie Sie sich erfolgreich auf eine Stelle bewerben.

Klicken Sie sich jetzt durch die Stellen als Projektleiter-Ingenieur auf academics.de.

Finden Sie die für Sie passenden Stellen!
Artikel zum Thema Ingenieurwissenschaften
Anzeigen erhalten per: RSS Seite 1/1.0