Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Promotion trotz "befriedigendem" Universitätsabschluss?

Promotion trotz © micjan - photocase.de

Kann man mit einem Universitätsabschluss in Wirtschaftswissenschaften (Note "befriedigend") in Deutschland promovieren?

Die Antwort des DHV-Expertenteams: Nach Sichtung einiger Promotionsordnungen ist die Zulassung zum Promotionsverfahren an wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereichen nicht zwingend an eine bestimmte Abschlussnote gekoppelt. In concreto kommt es selbstverständlich auf die jeweilige Promotionsordnung der Hochschule an, an der Sie Ihr Promotionsvorhaben realisieren wollen.
Ausgewählte Stellenangebote