Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Über die Uni Duisburg

Forschen zwischen Ruhr und Rhein

Duisburg hat als fünftgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens eine exponierte Lage an der Mündung der Ruhr in den Rhein, und gehört somit sowohl dem Gebiet Niederrhein als auch dem Gebiet Ruhr an. Wenn Sie Stellenangebote an der Universität Duisburg suchen, werden Sie eine Vielzahl an Jobs in den unterschiedlichen Fachbereichen von Geistes-, Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften bis hin zu Ingenieurs- und Naturwissenschaften einschließlich Medizin finden. Nachdem die Uni Duisburg 1972 als Gesamthochschule durch den Zusammenschluss der Pädagogischen Hochschule und der Fachhochschule für Maschinenbau gegründet worden war, fusionierte sie im Jahr 2003 mit der Uni Essen und nennt sich seither Universität Duisburg-Essen. Aus der Zusammenlegung entstand eine der größten Universitäten in Deutschland mit interessanten Forschungsbereichen, insbesondere in den Nano- und den Biomedizinischen Wissenschaften. Als Mediziner und Naturwissenschaftler finden Sie demnach Stellen an der Uni Duisburg, die innovative Forschung versprechen.
Verwandte Artikel zur Uni Duisburg
Anzeigen erhalten per: RSS Seite 1/1.0