Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Ingenieur Automatisierungstechnik

IHRE JOBSUCHE ALS INGENIEUR DER AUTOMATISIERUNGSTECHNIK

Ein Thema in der Automatisierungstechnik, welches vor allem für Pendler in Zukunft relevant sein könnte, sind selbstständig fahrende Roboterautos. Bereits 300 000 Meilen haben die Testobjekte unfallfrei hinter sich gelassen - noch allerdings mit einem Menschen auf dem Fahrersitz, der notfalls eingreifen kann. Einige Lösungen für knifflige Situationen müssen allerdings von den Ingenieuren der Automatisierungstechnik noch ausgefeilt werden. Etwa die Erkennung von Straßenzeichen wie Baustellenschildern, die flexibel und kurzfristig aufgestellt werden.
Neben der erhofften hohen Verkehrssicherheit sollen die Roboterautos vor allem Pendlern ermöglichen, ihre Fahrtzeit auch im Privatwagen effizient und produktiv nutzen zu können.

Forschen Sie in diesen zukunftsweisenden Bereichen!
Wenn Sie als Ingenieur der Automatisierungstechnik Jobs in Forschung & Entwicklung oder in der Wissenschaft suchen, bietet academics.de Ihnen hochwertige Stellenangebote. Sowohl Berufseinsteigern, als auch Führungskräften werden im Bereich Forschung & Entwicklung anspruchsvolle Jobs vorgestellt. Wenn Sie sich für einen Karriereweg als Ingenieur der Automatisierungstechnik in der Wissenschaft entschieden haben, finden Sie Jobangebote auf allen Ebenen, von der Promotions- bis zur Professorenstelle. Ebenso können Sie sich auf academics.de über Themen rund um Ihre Karriere wie Gehälter in Forschung und Entwicklung oder eine gesunde Work-Life-Balance in der Wissenschaft informieren. Finden Sie die für Sie passende Stelle als Ingenieur in der Automatisierungstechnik!

Jetzt für den kostenlosen Job-Newsletter anmelden!
Artikel zum Thema Automatisierungstechnik
Anzeigen erhalten per: RSS Seite 1/1.0