Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Termine und Veranstaltungen

Ob Science Slam, Konferenz oder Absolventenmesse - academics informiert Sie regelmäßig über wichtige Veranstaltungen und Termine der deutschen und internationalen Wissenschaft, Lehre und Forschung. Behalten Sie den Überblick über wichtige Fristen, sei es für die Bewerbung um Stipendien oder einen Platz an einer Graduiertenschule und nutzen Sie die Gelegenheit zum Networking auf Karriere-Events.

Veranstaltungen


14. Dezember 2016 - Science Slam - Berlin
Alle, die sich gerne schon vor Weihnachten reich beschenken wollen, sollte sich jetzt um Karten für den letzten Science Slam in diesem Jahr in Berlin kümmern. Es wir garantiert nicht weihnachtlich werden und keinen Glühwein geben, aber dafür mit spannender Wissenschaft um sich geworfen.

Ihr wollt als Slammer dabei sein? Alle Fachgebiete sind willkommen! Einzig und allein zählt, dass Ihr eure eigenen Forschungsprojekte und Ergebnisse vorstellt, auch wenn sie schon ein wenig zurückliegen. Bei Interesse meldet Euch bei ellen@scienceslam.de.

Datum: 14. Dezember 2016
Ort: Berlin

www.scienceslam.de/science-slam-im-dezember-berlin.html



25. Januar 2017 - Tackling the future of plant operation - Frankfurt am Main
How to integrate online data-analytics, process control, and PAT for optimal plant operation: Selected representatives from the different sectors of the process industry and automation experts will be invited to this workshop in order to discuss the current opportunities, new technologies, and future challenges of integrated process automation. Different aspects that are relevant for optimal process operation will be covered: online data-analytics, monitoring applications, data management, data security, novel sensor technologies, data-driven and rigorous process modelling, process control, and many more.

Datum: 25. Januar 2017
Ort: Frankfurt am Main

www.dechema.de



01. Februar 2017 - Science Slam - Köln
Beim Science Slam im Gebäude 9 überbieten sich die Science Slammer auch im tiefsten Kölner Winter gegenseitig mit spannenden Berichten über ihre Forschung. Kommt auf ein paar kalte Drinks vorbei und bewundert, was in den Köpfen junger NachwuchswissenschaftlerInnen vor sich geht.

Ihr wollt als Slammer dabei sein? Alle Fachgebiete sind willkommen! Einzig und allein zählt, dass Ihr eure eigenen Forschungsprojekte und Ergebnisse vorstellt, egal ob ihr erst vorläufige Ergebnisse oder die Arbeit bereits abgeschlossen habt. Bei Interesse meldet Euch bei ellen@scienceslam.de.

Datum: 01. Februar 2017
Ort: Köln

www.scienceslam.de/science-slam-im-februar2017-koeln.html



Stipendien & Bewerbungsfristen


30. November 2016 - Stipendium der CNV-Stiftung für Promovenden und Postdocs
Die Ausschreibung richtet sich an hervorragende Wissenschaftlerinnen in Fächern der experimentellen Naturwissenschaften und der medizinischen Grundlagenforschung. Die Christine-Nüsslein-Volhard-Stiftung fördert Doktorandinnen und Postdoktorandinnen aller Nationalitäten, die in deutschen Universitäten und Forschungsinstituten forschen, sowie Postdoktorandinnen, die an einer deutschen Universität promoviert wurden und ihre Forschung im Ausland fortführen.

Die Stiftung möchte bevorzugt Postdoktorandinnen fördern, die nach der Promotion ihr Arbeitsgebiet gewechselt haben. Eine Förderung der Fortsetzung des Projekts der Doktorarbeit muss überzeugende Gründe haben.

Bewerbungsfrist: 30. November 2016

www.cnv-stiftung.de/de/bewerbung.html



01. Dezember 2016 - Promotionsstipendium Konrad-Adenauer-Stiftung
Die Promotionsförderung der Konrad-Adenauer-Stiftung sucht überdurchschnittlich leistungsstarke, gesellschaftspolitisch engagierte und vielseitig interessierte junge Nachwuchsforscherinnen und -forscher. Sie sollen bereit sein, sich auf dem Weg zum Abschluss ihres Promotionsvorhabens oder ihres künstlerischen Aufbaustudiums mit ihrer gefestigten Persönlichkeit und ihren Kompetenzen in das Netzwerk und die Arbeit unserer christlich-demokratisch geprägten Stiftung einzubringen.

Bewerbungsfrist: 01. Dezember 2016

www.kas.de/wf/de/71.14335/



15. Januar 2017 - Promotionskolleg der Hanns-Seidel-Stiftung
Das Ziel des Promotionskollegs besteht darin, Doktoranden, die an Promotionen zum Themenbereich "Demokratie in Europa" arbeiten, zu fördern, zu vernetzen und zu betreuen.
Das Promotionskolleg wird in Kooperation mit der Professur Politische Systeme, Politische Institutionen der TU Chemnitz (Prof. Dr. Eckhard Jesse), dem Lehrstuhl für Politische Wissenschaft 1 der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Prof. Dr. Roland Sturm) und dem Institut für Begabtenförderung der Hanns-Seidel-Stiftung (Leitung: Prof. Hans-Peter Niedermeier) durchgeführt.
Die Doktoranden, die in das Promotionskolleg aufgenommen wurden, erhalten von der Hanns-Seidel-Stiftung ein Promotionsstipendium und werden in regelmäßigen Abständen zu Tagungen eingeladen. Diese dienen zur Präsentation der verschiedenen Arbeiten, zur interdisziplinären Vernetzung zwischen den Doktoranden und zur intensiven Betreuung durch die wissenschaftlichen Betreuer.

Bewerbungsfrist: 15. Januar 2017

www.hss.de/stipendium/bewerbung.html



16. Januar 2017 - Deutscher Hochschulfundraisingpreis
Der Deutsche Hochschulverband lobt zum zweiten Mal den Deutschen Hochschulfundraisingpreis aus. Mit der Auszeichnung sollen Best Practice-Beispiele prämiert werden, die herausragende Kreativität bei der Entwicklung von Fundraising-Kampagnen, besondere Erfolge bei der Förderergewinnung, exzellente Aufbauleistung oder Fördererkultivierung bzw. vergleichbare Leistungen im Bereich des Hochschulfundraisings unter Beweis gestellt haben. Bewerben können sich staatliche und staatlich anerkannte Hochschulen sowie Universitätsklinika in Deutschland.

Bewerbungsfrist: 16. Januar 2017

www.hochschulverband.de/1472.html#_