Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

academics Adventskalender

Freuen Sie sich mit uns auf Weihnachten! Hinter jedem Türchen verbirgt sich eine neue Überraschung. Und nicht vergessen: Neuer Tag, neues Türchen.
Zurück zur Adventskalender Startseite.

3.12.2014

Mittwoch, 3. Dezember 2014

Rezept für Glühwein

Was wäre die Adventsszeit in Deutschland ohne einen Weihnachtsmarktbesuch mit einer Tasse Glühwein? Wer es sich damit auch in den eigenen vier Wänden gemütlich machen möchte, für den haben wir hier ein einfaches und garantiert himmlisches Rezept für Zuhause!

Zutaten:
  • 1 Flasche Rotwein
  • 1 Zitrone
  • 3 Nelken
  • 2 Zimtstangen
  • 2 Teelöffel Zucker
Zubereitung:
  • Rotwein in einen Topf gießen
  • Gewürze nach und nach hinzufügen
  • Auf mittlerer Hitze gelegentlich umrühren, bis der Zucker sich auflöst
  • Bei geringer Hitze etwa 30 Minuten auf dem Herd lassen, gelegentlich umrühren
Tipp: Glühwein nicht zum Kochen bringen!

Zum Servieren den Glühwein in Tassen füllen.
Tipp: Vorgewärmte Tassen halten den Glühwein länger warm. Nach Belieben kann zum Verzieren eine Zimtstange hinzugefügt werden!