Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

academics Adventskalender

Freuen Sie sich mit uns auf Weihnachten! Hinter jedem Türchen verbirgt sich eine neue Überraschung. Und nicht vergessen: Neuer Tag, neues Türchen.

Zurück zur Adventskalender Startseite.

5.12.2014

Freitag, 5. Dezember

Adventskalender - Zimtsterne
© secretgarden / photocase.de

Rezept für Zimtsterne

  • 2 Eiweiß
  • 3 Tropfen Zitronensaft
  • 150 Gramm Puderzucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 200 Gramm gemahlene Mandeln
Anleitung
1. Eiweiß sehr steif schlagen und Zitronensaft hinzufügen.
2. Puderzucker teelöffelweise hineinrühren. 3-4 Teelöffel beiseite legen.
3. Zimt hinzufügen und langsam auch die Mandeln mit unterrühren.
4. Oberfläche mit Puderzucker bestäuben und einen 0.5/1cm dicken Teig ausrollen.
5. Sterne ausstechen und auf ein Backblech mit Backpapier geben, übrig bleibende Eiweißmischung darauf geben und bei 150 Grad 20 Minuten backen.
6. Auf einem Rost auskühlen lassen. In einer Dose halten sich die Zimtsterne einige Wochen. Backpapier zwischen die Schichten geben.