Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Veröffentlichung von wissenschaftlichen Beiträgen in Fachzeitschriften?

Veröffentlichung von wissenschaftlichen Beiträgen in Fachzeitschriften?© Ole Jørgen Bratland & Gisele Jaquenod - stock.xchng

Mein Universitätsabschluss in Amerikanistik und Germanistik steht in Kürze an. Gerne möchte ich eine wissenschaftliche Laufbahn einschlagen und die bevorstehenden Semesterferien dazu nutzen, einen wissenschaftlichen Beitrag für eine Fachzeitschrift zu schreiben und dann veröffentlichen zu lassen. Doch wie kann ich so ein Vorhaben umsetzen? Kann man entsprechende Beiträge einfach an die Fachzeitschriften weiterleiten? Was muss ich gegebenenfalls beachten? Oder wie sieht die normale Vorgehensweise in so einem Fall aus?

Die Antwort des DHV-Expertenteams: Die Veröffentlichung von Beiträgen in Fachzeitschriften kann einerseits dergestalt geschehen, dass die Fachzeitschrift den Autor anspricht und ihn um einen Beitrag zu einem bestimmten Thema bittet. Zum anderen - und das ist nicht selten - sendet der Autor seinen wissenschaftlichen Beitrag an die in Betracht kommende
Fachzeitschrift mit der Bitte zu prüfen, ob eine Veröffentlichung
möglich sei.

Sie können natürlich gerne auch einmal vor Abfassung Ihres Beitrages bei einer entsprechenden Fachzeitschrift nachfragen, ob an einem bestimmten Beitrag ein Interesse besteht. Sofern Ihnen von der Fachzeitschrift ein Interesse signalisiert wird, ist damit aber in der Regel noch nicht entschieden, ob Ihr Beitrag dann auch wirklich in der Fachzeitschrift veröffentlicht wird.

Regelmäßig prüfen die Verantwortlichen der Fachzeitschrift zunächst, ob der Beitrag eine gewisse wissenschaftliche Höhe hat und in das Konzept der Fachzeitschrift passt.
Ausgewählte Stellenangebote