Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Vorlage - Tabelle 01

Veränderung der Grundgehälter der W-Besoldung
Land Grundgehalt März 2014 Grundgehalt Dez. 2012
© Ich bin eine Quellenangabe
1) Ich bin eine Fußnote
2) Ich bin eine zweite Fußnote
1. Baden-Würtemberg
(Ankündigung Staatsministerium
vom 28. Okt. 2013)

W 1: 4.393 EUR

W 2: 5.532 EUR

W 3: 6.280 EUR

W 1: 3.988 EUR

W 2: 4.650 EUR

W 3: 5.612 EUR

2. Hamburg
(Gesetzentwurf)

W 1: 4.072 EUR (keine Erhöhung im Rahmen der
Novellierung der W-Besoldung)

W 2 Grundgehalt: 4.633 EUR zuzügl. Grundleistungsbezug:
623 EUR = 5.256 EUR

W 3 Grundgehalt: 5.597 EUR zuzügl. Grundleistungsbezug:
623 EUR = 6.220 EUR

W 1: 3.869 EUR

W 2: 4.401 EUR

W 3: 5.317 EUR

3. Sachsen-Anhalt

W 1: 3.939 EUR (keine Erhöhung im Rahmen der
Novellierung der W-Besoldung)

W 2: 5.183 EUR

W 3: 5.754 EUR

W 1: 3.837 EUR

W 2: 4.375 EUR

W 3: 5.300 EUR