Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Politikwissenschaft

IN POLITIKWISSENSCHAFTEN PROMOVIEREN

Als Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Politikwissenschaft haben Sie die Möglichkeit, eine Vielzahl interessanter Forschungsgebiete zu untersuchen: Welche Rolle spielt beispielsweise der Faktor "Zeit" in der internationalen Umweltpolitik? Oder wie bewegen sich hochqualifizierte Migranten im Gesundheitssektor? Neben der Globalisierung, die seit Jahren als Trendthema in den Politikwissenschaften gilt, bieten sich Ihnen Jobs und Stellenangebote als wissenschaftlicher Mitarbeiter in vielen thematischen Feldern. Dabei treten immer weitere Teildisziplinen, wie die Politikfeldanalyse oder die Verwaltungswissenschaft, zu diesem sehr alten Fachbereich hinzu. Zwar ist man selbst in Fachkreisen häufig der Meinung, die Politikwissenschaften hätten sich als Fach erst nach dem Zweiten Weltkrieg unter amerikanischem Einfluss etabliert. Dabei ist die Lehre von der Politik ebenso alt wie die Universitäten selbst. Schon im Mittelalter standen Fragen nach einer guten Ordnung und einer gerechten Herrschaft im Mittelpunkt der Politiklehre, die damals noch der praktischen Philosophie zugeordnet war.

Neben interessanten Stellen als Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Politikwissenschaft finden Sie auf academics.de zahlreiche Tipps rund um Ihre Bewerbung und Ihren Berufseinstieg in die Wissenschaft. Informieren Sie sich auch rund um das Thema Promovieren: auf unseren Ratgeberseiten erfahren Sie, ob sich strukturierte Promotionsprogramme oder eine traditionelle Promotion besser für Sie eignen. Lesen Sie auch Wissenswertes rund um das Thema Stipendien und Wissenschaftspreise und Internationales.

Finden Sie die für Sie passende Stelle!
Artikel zum Thema Wissenschaftlicher Mitarbeiter Politikwissenschaft
Anzeigen erhalten per: RSS Seite 1/1.0