Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Rechtswissenschaft

Monatliche Habilitationen und Berufungen der Rechtswissenschaft

In Zusammenarbeit mit Forschung & Lehre finden Sie monatlich aktualisierte Meldungen zu Habilitationen und Berufungen im Fachgebiet Rechtswissenschaft.

Prof. Dr. Stefan Arnold

LL.M. (Cambridge), Karl-Franzens-Universität Graz/Österreich, hat einen Ruf an die Westfälische Wilhelms- Universität Münster auf die W3-Professur für Bürgerliches Recht erhalten.

PD Dr. Albert Ingold

Johannes Gutenberg-Universität Mainz, wurde zum W3-Universitätsprofessor für Öffentliches Recht, insbesondere Kommunikationsrecht und Recht der Neuen Medien, ernannt.

Jun.-Prof. Dr. Olaf Muthorst

Universität Hamburg, hat einen Ruf an die Freie Universität Berlin auf eine Professur für Bürgerliches Recht, Verfahrens- und Insolvenzrecht angenommen und wurde mit Wirkung vom 1. Februar 2017 zum Universitätsprofessor ernannt.

Prof. Dr. Dr. Markus Thiel

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein- Westfalen, Abteilung Köln, hat einen Ruf an die Deutsche Hochschule der Polizei in Münster-Hiltrup auf eine W3- Universitätsprofessur für Öffentliches Recht mit Schwerpunkt Polizeirecht erhalten.

PD Dr. iur. Beatrice Brunhöber

Leibniz Universität Hannover, hat den Ruf an die Leibniz Universität Hannover auf die W3-Professur für Strafrecht, Strafprozessrecht und ein weiteres Fach angenommen.

PD Dr. Erik Kraatz

Freie Universität Berlin, hat einen Ruf an die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin auf eine Professur für Strafrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht und die rechtswissenschaftlichen Grundlagenfächer angenommen und wurde zum 1. April 2017 zum Professor ernannt.

PD Dr. Philipp Reimer

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, hat einen Ruf an die Rheinische Friedrich-Wilhelms- Universität Bonn auf eine W2-Professur für Öffentliches Recht angenommen und wurde zum 1. April 2017 zum Universitätsprofessor ernannt.

PD Dr. Daniel Ulber

Universität zu Köln, hat einen Ruf an die Martin-Luther- Universität Halle-Wittenberg auf die W3-Professur für Bürgerliches Recht, Unternehmensrecht und Arbeitsrecht angenommen.
Jobs in den Rechtswissenschaften