Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Philosophie und Geschichte

In Zusammenarbeit mit Forschung & Lehre finden Sie monatlich aktualisierte Meldungen zu Habilitationen und Berufungen im Fachgebiet Philosophie und Geschichte.

PD Dr. Florian Hartmann

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, hat einen Ruf an die Johannes Gutenberg-Universität Mainz in Kooperation mit der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz auf eine W2-Professur für Mittelalterliche Geschichte mit Schwerpunkt Historische Grundwissenschaften und Digital Humanities abgelehnt und einen Ruf an die RWTH Aachen auf eine Heisenberg-Professur für Wissensdiskurse des Mittelalters angenommen.

Dr. Gesa Jeuthe

u.a. Guggenheim Museum New York/USA, hat einen Ruf an die Universität Hamburg auf eine Junior-Professur mit der Widmung "Liebelt-Stiftungsprofessur für Provenienzforschung in Geschichte und Gegenwart" angenommen.

Fanny Opdenhoff

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, hat einen Ruf an die Universität Hamburg auf eine Junior-Professur für Archäologie und Kulturgeschichte des antiken Mittelmeerraums angenommen.

PD Dr. Marc von der Höh

Ruhr-Universität Bochum und Deutsches Historisches Institut Rom/Italien, hat einen Ruf an die Universität Rostock auf die W3-Professur für Geschichte des Mittelalters angenommen.

PD Dr. Kerstin von Lingen

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, habilitierte sich in dem Fach Neuere und Neueste Geschichte, und es wurde ihr die Lehrbefugnis für die Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts erteilt.