Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE ist das größte Solarforschungsinstitut Europas. Mit unseren derzeit rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreiben wir anwendungsorientierte Forschung für die technische Nutzung der Solarenergie und entwickeln Materialien, Systeme und Verfahren für eine nachhaltige Energieversorgung.

Für unsere Gruppe „Mikrostrukturierte Oberflächen“ suchen wir baldmöglichst eine/n Mitarbeiter/in zur Erstellung einer

* Diplom- oder Masterarbeit zum Thema: "Hochauflösende Charakterisierung lokaler Dotierungen in Silicium" *

Kennziffer: ISE-2011-258
Ihre Aufgaben:
In unserer Gruppe werden neben Design von funktionalen Mikro- und Nanostrukturen und der Entwicklung von Verfahren zur Herstellung und Replikation derselben auch Messtechniken (weiter-) entwickelt. Im Zuge fortschreitender Miniaturisierung und komplexer werdenden Strukturen und Bauteilen sind hochauflösende Analysen für ein grundlegendes Verständnis unerlässlich. Bei neueren Solarzellenkonzepten und Verfahren spielen mit im Sub-Micrometerbereich selektiv dotierte Regionen eine immer größere Rolle. Zur Charakterisierung solcher selekiven Dotierungen soll vorwiegend die Scanning Capacitance Microscopy, ein Modus der Rasterkraftmikroskopie, zum Einsatz kommen.

Aufgabenstellung
– Evaluation von geeigneten Probenpräparationsmethoden
– elektonische und topographische Analyse von Halbleiterproben
– Verifizierung der Reproduzierbarkeit von Messungen
– Entwicklung und Anwendung von geeigneten Modellen
– Abgleich der Messdaten mit Referenzmethoden

Ihre Voraussetzungen:

Anforderungen
– Studium FH/Uni im Bereich Mikrosystemtechnik / Physik oder vergleichbar
– Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich der Halbleiterphysik sind von Vorteil
– Teamfähigkeit, engagierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
– MS-Office
– gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE
Andreas J. Wolf
Abt.: Solarthermie und Optik
Heidenhofstr. 2
79110 Freiburg



Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Andreas J. Wolf
Tel.: +49 (0)761 45 88-5987
E-Mail: andreas.johannes.wolf@ise.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Freiburg

http://www.ise.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 29.08.2011
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics