Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Einrichtung für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV
Projektbeschreibung:
CFK gilt nicht zuletzt dank seiner herausragenden Werkstoffeigenschaften als Werkstoff der Zukunft. Aufgrund der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten finden Faserverbundwerkstoffe neben der Luft- und Raumfahrt zunehmend auch im Automobilbau Anwendung.
Im Rahmen eines Forschungsprojekts wird an der Entwicklung innovativer Spannsysteme zur Fräsbearbeitung für die automatisierte Herstellung von Faserverbundwerkstoffen geforscht. Basierend auf einem bestehenden Prototyp soll in gemeinsamer Zusammenarbeit mit Industriepartnern an einer Neuentwicklung des Spannsystems gearbeitet werden.

Ihre Aufgaben:
• Konzeption der Steuerung unter Berücksichtigung der technischen Anforderungen und in Zusammenarbeit mit den Projektpartnern
• Exemplarischer Aufbau der Steuerung für das Handhabungswerkzeug
• Inbetriebnahme und einfache Funktionsprüfung der Anlage in den Versuchshallen des Instituts

Abschlussarbeit/Praktikum: Steuerungsentwicklung und Inbetriebnahme eines hochflexiblen Bearbeitungszentrums für ressourceneffiziente Leichtbautechnologien der Zukunft

Kennziffer: IGCV-2017-135
Ihre Aufgaben:
Wirbietenflexible Arbeitszeiten, eine hervorragende Ausstattung und die Möglichkeit beiuns aktiv mitzugestalten.Sie nehmen aktiv an den Abstimmungstreffen teil, und stehen im engen Kontaktmit den teilnehmenden Industriepartnern.

Ihre Voraussetzungen:
• Ingenieurwissenschaftliches Studium (v.a. Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik)
• Interesse an Automatisierungstechnik
• Selbstständigkeit, Eigeninitiative und strukturierte Vorgehensweise

Allgemein:
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail mit allen wichtigen Unterlagen an:
johannes.fink@igcv.fraunhofer.de

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Johannes Fink
Tel: +49 821 90678-177
johannes.fink@igcv.fraunhofer.de

Fraunhofer IGCV
Provinostr. 52 | Gebäude B1
86153 Augsburg
Fraunhofer-Einrichtung für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV
Augsburg

http://www.igcv.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 06.07.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote