Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Das Fraunhofer IPT entwickelt Technologien und berät Unternehmen unterschiedlichster Branchen – von der Automobilindustrie über die Life Sciences, Luft- und Raumfahrt, Mechatronik und Optik bis hin zum Werkzeugmaschinenbau.

Ihre Aufgaben
  • Recherche bisheriger Aufbau-Strategien beim Laserauftragschweißen
  • Erstellung eines Lastenheftes
  • Entwicklung eines Untersuchungskonzepts
  • Versuchsdurchführung (Prozessauslegung und Probenherstellung)
  • Ergebnisvergleich durch Zugversuche
  • Ergebnisanalyse

Abschlussarbeit: »Vergleich von Aufbau-Strategien beim Laserauftragschweißen«

Kennziffer: IPT-2016-160
Ihre Aufgaben:
  • Klar abgegrenzte Aufgabenstellungen
  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen neben dem Studium
  • Mitarbeit in einem tollem Team


Ihre Voraussetzungen:
  • Sie studieren Maschinenbau, Werkstofftechnik oder einen vergleichbaren Studiengang
  • Sie sind interessiert an technischen Fragestellungen
  • Sie sind motiviert und arbeiten gerne eigenverantwortlich
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und/oder Englisch


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung freut sich:
Nils Klingbeil
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
nils.klingbeil[at]ipt.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Aachen

http://www.ipt.fraunhofer.de/


Erschienen auf academics.de am 10.05.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics