Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

Pädagogische Hochschule Freiburg
Logo
In der Abteilung Mode und Textil des Instituts für Alltagskultur, Bewegung und Ge­sundheit der Pädagogischen Hochschule Freiburg ist zum nächstmöglichen Zeit­punkt eine Stelle als

Akademische Mitarbeiterin/
Akademischer Mitarbeiter
für die berufliche Fachrichtung
Textil- und Bekleidungstechnik

(bis E 13 TV-L, soweit tarifl. Voraussetzungen erfüllt)
Kennziffer 76

vorerst befristet bis zum 30.09.2021 zu besetzen. Eine Besetzung kommt auch im Rahmen einer Abordnung in Betracht (A 13 gD/hD).
Aufgaben:
Fachdidaktische Lehre im Master-Studiengang Textiltechnologie/Wirtschaft für das Höhere Lehramt an beruflichen Schulen im Umfang von zurzeit bis zu 8 SWS gemäß LVVO. Aktive Mitwirkung bei der Konzeption, Koordinierung, Weiterentwicklung und Akkreditierung von Bachelor-/Masterstudiengängen für das Höhere Lehramt an beruflichen Schulen inklusive des Schnittstellenmanagements gegenüber Berufs­feld, Schulverwaltung und Verbänden. Weiterhin werden eine Mitwirkung beim bildungswissenschaftlichen Wahlmodul im Bachelor in Kooperation mit der HAW Reutlingen, die Betreuung von Studierenden in der schulpraktischen Ausbildung, die Übernahme von Prüfungsaufgaben, die Mitwirkung bei der Studienberatung sowie die Beteiligung an der akademischen Selbstverwaltung im Institut für Alltagskultur, Bewegung und Gesundheit zum Aufgabengebiet gehören. Es besteht die Möglichkeit zur Promotion bzw. Habilitation.
Voraussetzung:
Einschlägiges Studium (z. B. Diplom-Gewerbelehrer/-in oder 1. Staatsprüfung oder M. Ed./M. Sc. für das Höhere Lehramt an beruflichen Schulen mit Haupt- oder Nebenfach bzw. Erster oder Zweiter beruflicher Fachrichtung „Textil- und Beklei­dungstechnik“, alternativ: textilbezogenes lehramts- oder erziehungswissen­schaft­liches Studium). 2. Staatsprüfung, Schulpraxis oder vergleichbare pädagogische Praxis erwünscht.
Neben den erforderlichen formalen Qualifikationen wird die Bereitschaft erwartet, zur Weiterentwicklung des Lehr- und Forschungsprofils der Abteilung Mode und Textil und des Instituts für Alltagskultur, Bewegung und Gesundheit beizutragen.
Die Pädagogische Hochschule Freiburg versteht sich als familienfreundliche Hochschule. Es gehört zudem zu den strategischen Zielen der Hochschule, den Anteil von Frauen in Forschung und Lehre deutlich zu steigern. Bewerbungen geeigneter Frauen sind deshalb besonders erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen gegenüber männlichen Bewerbern bevorzugt eingestellt.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 01.12.2016 über unser Bewerbungsportal unter: https://stellenangebote.ph-freiburg.de/Akademische-Mitarbeiterinakademischer-Mitarbeiter-fr-die-b-de-f76.html?agid=20
Fachliche Auskünfte erteilt Prof. Dr. Anne-Marie Grundmeier (grundmeier@ph­freiburg.de, 0761/682-530).

Bewerbungsschluss: 01.12.2016
Bewerbungsschluss: 01.12.2016 Erschienen auf academics.de am 07.10.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics