Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Die Universität Konstanz wird seit 2007 im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder mit ihrem "Zukunftskonzept zum Ausbau universitärer Spitzenforschung" gefördert.

Am Lehrstuhl für Public Administration von Frau Prof. Dr. Ines Mergel ist ab 01.04.2017 die Halbtagsstelle einer /eines

Akademischen Mitarbeiterin/ Akademischen Mitarbeiters

(Entgeltgruppe 13 TV-L) − Kennziffer 2016 / 236 −

befristet für zunächst drei Jahre zu besetzen. Es besteht die Möglichkeit zur Promotion.

Der Lehrstuhl von Frau Professor Mergel beschäftigt sich mit Themen der Digitalen Transformation, wie zum Beispiel Co-Design von Online-Dienstleistungen, Open Innovation, Big Data, Open Government, Social Media und anderen nichtkonventionellen Technologien und Praktiken der öffentlichen Verwaltung.

Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben mit direktem Bezug auf die Forschungsfelder des Lehrstuhls, Lebenslauf, vollständigen Zeugnissen und anderen Urkunden und Schreibexemplaren sind in elektronischer Form (im PDF-Format) unter Angabe der Kennziffer 2016/236 bis zum 16. Januar 2017 zu richten an: office.mergel@uni-konstanz.de .

Weitere Informationen zu den ausgeschriebenen Stellen finden Sie auf der Website der Universität Konstanz unter: http://www.uni-konstanz.de/stellen .


Bewerbungsschluss: 16.01.2017
Bewerbungsschluss: 16.01.2017 Erschienen in DIE ZEIT vom 10.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote