Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Ausschreibung für die Fachrichtungen
  • Automatisierungstechnik
  • Elektrotechnik
  • Mechatronik
  • Informatik
  • Regelungstechnik
  • technische Informatik

Automatisierung: Weiterentwicklung einer Regelungs-/ Steuerungseinheit für InkJet-Anwendungen - Studien-/Abschlussarbeit

Kennziffer: IPA-2016-242
Ihre Aufgaben:
Das Fraunhofer IPA ist im Bereich der generativen Fertigung
unabhängiger Wissensträger und engagiert in diversen interdisziplinären
Forschungsprojekten. Ein Forschungsschwerpunkt liegt in digitalen
Drucktechniken, die als industrielles Beschichtungs- und
Fertigungsverfahren neue Möglichkeiten in den verschiedensten Gebieten
eröffnen. Angefangen von der selektiven Beschichtung mit
Nanomaterialien bis hin zur Fertigung dreidimensionaler Strukturen für
medizinische und technische Anwendungen sind eine Vielzahl
hochinteressanter Anwendungen denkbar.

Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit entwickeln Sie in eigeninitiative und gemeinsam mit Mitarbeitern ein Modul zur präzisen Steuerung und Regelung von Mediumsdrücken für InkJet-Anwendungen im 3D- und 2D-Druck.


Ihre Voraussetzungen:
  • Technisches Verständnis und eine gute Auffassungsgabe
  • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Elektronik Grundkenntnisse
  • Freude an Programmieraufgaben



Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Nina Warth
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 03.08.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote