Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE ist das größte Solarforschungsinstitut Europas. Mit unseren derzeit rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreiben wir anwendungsorientierte Forschung für die technische Nutzung der Solarenergie und entwickeln Materialien, Systeme und Verfahren für eine nachhaltige Energieversorgung.

Für unsere Gruppe „Energiesystemanalyse“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in zur Erstellung einer

Bachelor-/Master-/Diplomarbeit zum Thema: Strommarktanalyse - Integration von Erneuerbaren Energien

Kennziffer: ISE-2017-61
Was Sie erwartet
Die Arbeit ist im thematischen Bereich der Energiesystemanalyse einzuordnen. Der Fokus liegt auf der Analyse von Wetterdaten und der Analyse der Integration von Wetterinformationen, Technologieinformationen und zeitliche Aspekte in die Energiesystemmodellierung. Die Arbeit soll die Nutzung von Erneuerbaren Energien in einem spezifischen Stromsystem analysieren und die Möglichkeiten von Entwicklungen in Bezug auf eine stärkere Nutzung von erneuerbaren Energien insbesondere Photovoltaik, Windkraft und Biomasse aufzeigen. Dazu soll eine Energiesystemmodellierung durchgeführt werden.

Ihre Aufgaben sind
  • Modellhafte Abbildung des Stromsystems
  • Modellierung von Netz- und Kraftwerksstruktur
  • Abbildung von Photovoltaik, Windkraft und Solarthermischen Kraftwerken
  • Speichermodellierung
  • Szenarienrechnung

Was Sie mitbringen
  • abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre, Informationstechnologie, Volkswirtschaftslehre, Maschinenbau oder vergleichbare Studiengänge
  • Kenntnisse im Bereich Energiesystemmodellierung
  • Kenntnisse im Bereich Energieerzeugungstechnologien, insb. erneuerbare Energien und Speichertechnologien von Vorteil
  • Teamfähigkeit, eigenverantwortliche Arbeitsweise, Innovationskraft
  • gute MS-Office-Kenntnisse, grundlegende Programmierkenntnisse, optimalerweise Kenntnis in GAMS
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sehr gute Deutschkenntnisse

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne
Herrn Dr. Christoph Kost, Tel.: +49 (0)761 45 88-57 50
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an:christoph.kost@ise.fraunhofer.de
(Anschreiben, CV und Zeugnisse in einem pdf-Dokument mit max. 10 MB)>
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Freiburg

http://www.ise.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 23.02.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote