Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB
Das Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB in Stuttgart befasst sich mit einem breiten Spektrum an Fragestellungen in den Bereichen Grenzflächentechnik und Materialwissenschaft, Molekulare Biotechnologie, Physikalische Prozesstechnik, Umweltbiotechnologie und Bioverfahrenstechnik sowie Zellsysteme. Das Institut entwickelt und optimiert Verfahren und Produkte für die Geschäftsfelder Medizin, Pharmazie, Chemie, Umwelt und Energie.

Masterarbeit im Bereich - Enzymatisches Polymer-Recycling

Kennziffer: IGB-2016-43
Ihre Aufgaben:

  • Mikrobielle Enzymproduktion
  • Chromatographische Reinigungsverfahren
  • Verfahrensentwicklung zum enzymatischen Polymerabbau
  • Optimierung mittels Design of Experiments
  • Entwicklung geeigneter Methoden zur Charakterisierung der Abbauprodukte (GC, HPLC, GPC

Das Ziel der Arbeit ist die Entwicklung und Anwendung geeigneter Enzymkatalysatoren zum Abbau von Polyestern. Dabei sollen vor allem die Prozessparameter analysiert und hinsichtlich Ausbeute und Umsetzbarkeit evaluiert werden. Die hieraus erhaltenen Produkte sollen abgetrennt und aufgearbeitet werden um als Bausteine für neue Polymere zur Verfügung zu stehen


Ihre Voraussetzungen:

  • Geeignet für Studentinnen/Studenten im Bereich Biologie, Biotechnologie, Biochemie mit Grundkenntnissen im Bereich der Enzymkatalyse oder vergleichbare Studienrichtungen


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Für den Bewerbungsprozess: Frau Katja Rösslein, bewerbung@igb.fraunhofer.de

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Bewerber-Portal oder direkt per E-Mail unter Angabe der Kennziffer an Frau Katja Rösslein.

Für inhaltliche Fragen: Herr Dr. Michael Hofer, michael.hofer@igb.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB
Straubing

http://www.igb.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 07.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote