Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Ausschreibung für die Fachrichtungen

  • Maschinenbau
  • Technologiemanagement
  • Wirtschaftsingenieurwesen


Optimierung von Maschinen und Entwicklungsprozessen - studentische Hilfskraft

Kennziffer: IPA-2017-47
Ihre Aufgaben:
Die Abteilung Leichtbautechnologie am Fraunhofer IPA befasst sich mit Entwicklungs-, Konstruktions- und Simulationsaufgaben im Bereich des Maschinen- und Anlagenbaus. Für aktuelle Forschungs- und Industrieprojekte wird eine wissenschaftliche Hilfskraft zur Projektunterstützung gesucht. Der Arbeitsort befindet sich in Stuttgart-Mitte.

Aufgaben:
  • Unterstützung bei Optimierung von Maschinen und Prozessen
  • Recherche möglicher Technologien, Komponenten und Verfahren
  • Ausarbeitung von Konzepten
  • Analyse und Optimierung von Entwicklungsprozessen
  • Erstellung von Präsentationen und Berichten




Ihre Voraussetzungen:
  • Erste Erfahrungen in der Konzeptentwicklung
  • Kenntnisse im Bereich des Produktentstehungsprozesses
  • gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint)
  • gute Deutsch und Englisch Kenntnisse
  • Selbstständige, analytische und strukturierte Arbeitsweise



Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Nina Warth
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 01.02.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote