Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

University of Applied Sciences Europe
Logo
Die University of Applied Sciences Europe - Iserlohn, Berlin, Hamburg bildet in den vier Fachbereichen Wirtschaft, Kunst & Design, Neue Medien - und Kommunikation sowie International Service Industries / Sport-Management, Gestalter und Entscheidungsträger von morgen aus.
Durch das Zusammenspiel von Kreativität, unternehmerischem, digitalen Denken und Internationalität bereichern sich die Fachrichtungen gegenseitig und zeigen neue Perspektiven in Lehre und Forschung auf, die auf die Bedürfnisse des Arbeitsmarktes im 4.0 Zeitalter abzielen.

Wir besetzen zum WS 2017/18 in Vollzeit für unseren Standort in Iserlohn eine

Professur für Wirtschaftspsychologie
Schwerpunkt HR/Personalpsychologie

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • Durchführung von einführenden und vertiefenden Lehrveranstaltungen im Bereich der Psychologie, insbesondere der Personalpsychologie in unseren Bachelor- und Master-Studiengängen
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen auch in englischer Sprache
  • Abnahme von Prüfungen, Betreuung von Praktikums-, Projekt-, Bachelor-, Master- und Promotionsarbeiten
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung, Beratung und Organisation der Studiengänge
  • Planung und Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten einschließlich Publikationstätigkeiten
  • Aufbau eines Netzwerks zu Partnerunternehmen, Betreuung von Praktika
  • Mitwirkung in der akademischen Selbstverwaltung der Hochschule
Ihre fachlichen Anforderungen:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie
  • Erfolgreiche Promotion, d.h. Nachweis der Befähigung zum wissenschaftlichen Arbeiten
  • Qualifizierte Berufspraxis, mindestens fünf Jahre, davon drei Jahre außerhalb der Hochschule
  • Lehrerfahrung an Hochschulen (international von Vorteil)
  • Forschung auf dem o.g. Gebiet erwünscht
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ihre persönlichen Fähigkeiten:
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft
  • Sehr gutes Kommunikationsvermögen
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Interaktionsfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Wir bieten Ihnen als Hochschule die Möglichkeit zur Mitarbeit und -gestaltung in einem herausfordernden und innovativen Unternehmen, ein vielseitiges und interessantes Arbeitsumfeld mit den Partnerhochschulen unseres internationalen Netzwerkes sowie die Chance, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln.
Die Einstellungsvoraussetzungen richten sich nach den Bestimmungen des §36 HG des Landes Nordrhein-Westfalen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 11.08.2017.
Zum Upload Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen benutzen Sie bitte folgenden Link und berücksichtigen Sie bitte die maximale Dateigröße von 3MB pro Datei (Sie können gerne mehrere Dateien hochladen): http://jobs.brassring.com/1033/ASP/TG/cim_jobdetail.asp?partnerid=25502&siteid=5229&AReq=23802BR


Weitere Informationen zu unserem Netzwerk finden Sie unter:
www.bits-hochschule.de - www.btk-fh.de - www.laureate.net

Bewerbungsschluss: 11.08.2017
Bewerbungsschluss: 11.08.2017 Erschienen auf academics.de am 10.07.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote