Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Hochschule München (HM)
Die Hochschule München ist die größte Hochschule für angewandte Wissenschaften in Bayern und eine der größten ihrer Art in Deutschland. Wir sehen unsere Herausforderung und Verpflich­tung in einer aktiven und innovativen Zukunftsgestaltung von Lehre, Forschung und Weiter­bildung.
Für die nachstehend aufgeführte Professur wird eine wissenschaftlich ausgewiesene Persönlich­keit gesucht, die umfassende praktische Erfahrungen in verantwortlicher Position außerhalb einer Hochschule erworben hat und diese nun in Lehre und angewandter Forschung an unsere Studie­renden weitergeben möchte.
Zum Sommersemester 2017 oder später besetzen wir an der:
Fakultät für Betriebswirtschaft

W2-Professur für Digitale Transformation Kennziffer 1069

Gesucht wird eine im Bereich der „Digitalen Transformation“ wissenschaftlich ausgewiesene Persönlichkeit, die über ein breit angelegtes Wissen sowie mehrjährige Erfahrung in verantwortungsvoller Position außerhalb der Hochschule in folgenden Gebieten verfügt:
  • Data Science in Marketing und Kundenmanagement (Big Data)
  • Informations- und Anwendungssysteme zur Digitalen Transformation
Neben der Vertretung der genannten und verwandten Fachgebiete im grundständigen und postgradualen Studien­angebot wird die Bereitschaft zur Durchführung von Lehrtätigkeiten in den entsprechenden Grundlagenver­anstal­tungen in Marketing vorausgesetzt.
Wir erwarten ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft, der Wirt­schaftsinformatik, des Wirt­schaftsingenieurwesens oder der Wirtschaftsmathematik oder Vergleichbares. Von dem/der Stelleninhaber/-in wird die Bereitschaft zur Koordination eines Studiengangs und die Durchführung von anwendungsbezogenen For­schungs- und Entwicklungsvorhaben erwartet. Für die Lehre und angewandte Forschung sind Kontakte zur Wirtschaft ebenso erwünscht wie die Bereitschaft, Projekte und Praktika im In- und Ausland zu initiieren und einzuwerben.
München ist einer der bedeutendsten Informatik-Standorte Europas mit zahlreichen (Neu-)Ansiedlungen innovativer Firmen. Aktives Engagement bei anwendungsorientierter Forschung und Entwicklung in den oben angeführten Bereichen wird daher ebenfalls erwartet.
Wenn Sie sich für eine Professur berufen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit den erforderlichen Bewerbungsunterlagen in Kopie.
Diese senden Sie bitte per E-Mail oder per Post bis zum 08.12.2016 an die Personalabteilung der Hochschule München.
Weitere Informationen, insbesondere zu den Einstellungsvoraussetzungen und den erforderlichen Bewerbungs­unterlagen, entnehmen Sie bitte der Homepage unter: https://www.hm.edu/allgemein/job_karriere/professu­ren.de.html.
Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte im PDF-Format als eine Datei
an professur-bewerbung@hm.edu.
Postanschrift: Hochschule für angewandte Wissenschaften München
Personalabteilung, Lothstraße 34, 80335 München
Kontakt: Bewerbermanagement, Tel.: 089/1265-4845
Servicezeiten: Mo, Di, Do, Fr: 9 - 12 Uhr und Di: 13 - 15 Uhr Logo

Bewerbungsschluss: 08.12.2016
Bewerbungsschluss: 08.12.2016 Erschienen in DIE ZEIT vom 01.12.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote