Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten
Hochschule für Technik Stuttgart
An der Hochschule für Technik Stuttgart ist in der Fakultät Bau­ing­en­ieur­we­sen, Bauphysik und Wirtschaft zum Sommersemester 2018 (1. März 2018) im Studiengang Bauingenieurwesen eine
Professur für Massivbau (Bes. Gr. W2)
Kennziffer: 2017/03B
zu besetzen. Gesucht wird eine Bauingenieurin oder ein Bauingenieur mit überdurchschnittlichen Kenntnissen und baupraktischen Erfahrungen auf dem Gebiet des Massivbaus.
Die zu berufende Person soll in der Lehre das Fachgebiet Massivbau in den Studiengängen des Studienbereichs Bauingenieurwesen und benachbarten Studienbereichen umfassend vertreten. In der Bachelor-Ausbildung sollen die Grundlagen zur Bemessung und Konstruktion von Bauteilen aus Beton und Stahlbeton gelehrt werden. In den konsekutiven Master-Studiengängen sind die komplexeren Anwendungen und weiterführende Nachweisverfahren zu vermitteln. Ergänzend sollte die zu berufende Person Lehrinhalte des Bau­ens im Bestand und des Mauerwerksbaus übernehmen. Die Be­reit­schaft zur Lehre von Grundlagenfächern wie Mechanik wird erwartet. Er­fahr­ung­en in der digitalen, modellbasierten Projektbearbeitung sind gewünscht.
Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Studium des Bau­ing­en­ieur­we­sens. Didaktische Kompetenzen, die Bereitschaft zu interdisziplinärer Zu­sam­men­ar­beit, zur englischsprachigen Lehre sowie zu Mitwirkung an Forschungs- und Entwicklungsaufgaben werden erwartet.
Wichtige Informationen zu den Einstellungsvoraussetzungen sowie dienst­lich­en Aufgaben der Professorinnen und Professoren finden Sie unter www.hft-stuttgart.de/Einstellungsvoraussetzungen. Weitere inhaltliche Aus­kün­fte zur Stellenbeschreibung erhalten Sie von Studiendekan Prof. Dr.-Ing. Heiner Hartmann (heiner.hartmann@hft-stuttgart.de, Tel.: +49 (0)711 8926 2605).
Bild-1 Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung aus­schließ­lich über unser Online-Bewerbungsportal (www.hft-stuttgart.de/Aktuell/Stellenangebote/Interne-Angebote) unter der o. g. Kennziffer. Die Bewerbungsfrist endet am 31.03.2017.

Bewerbungsschluss: 31.03.2017
Bewerbungsschluss: 31.03.2017 Erschienen in DIE ZEIT vom 16.02.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics