Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil auf academics.de.

An der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main ist am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften zum nächstmöglichen Zeit­punkt folgende Stelle im Beamten- bzw. äquivalent im Ar­beits­verhältnis zu besetzen:

Professur (W3)
für Internationalen Handel und Entwicklung

Die Professur ist der Abteilung Empirische Wirtschaftsforschung/ Internationale Wirtschaftspolitik zugeordnet und soll sich in deren Lehr- und Forschungsprogramm einpassen.
Gesucht werden Bewerberinnen und Bewerber, die sich durch Publikationen in führenden internationalen Fachzeitschriften aus­wei­sen können. Ein Forschungsschwerpunkt sollte im Bereich in­ter­na­ti­o­na­ler Handel, Direktinvestitionen, Migration und Allokation von Humankapital oder Globalisierung liegen. Darüber hinaus sind An­knüpf­ungs­punk­te im Bereich Wachstum und Entwicklung wünschenswert. Wir erwarten hervorragende Leistungen in der Lehre, fundierte empirische und theoretische Methodenkompetenz sowie eine Beteiligung am Lehrprogramm auf Bachelor-, Master- und PhD-Niveau. Vorausgesetzt wird die Fähigkeit, auf Englisch zu unterrichten. Ferner sind deutsche Sprachkenntnisse von Vorteil.
Die Goethe-Universität strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und fordert qualifizierte Wis­sen­schaft­ler­in­nen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Details zu den rechtlichen Rahmenbedingungen der Einstellungsvoraussetzungen finden Sie unter www.vakante-professuren.uni-frankfurt.de
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die in Forschung und Lehre exzellent ausgewiesen sind und international sichtbare Forschungsleistungen belegen können, sind eingeladen, ihre Bewerbungen in deutscher oder in englischer Sprache mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Publikationsliste, Lehrerfahrung, eingeworbene Drittmittel, Urkunden) unter der Referenz „Professur (W3) für Internationalen Handel und Entwicklung“ bis zum 16. März 2017 per E-Mail an den Dekan des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften zu richten: applications@wiwi.uni-frankfurt.de
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Herrn Prof. Dr. Alfons Weichenrieder, E-Mail: a.weichenrieder@em.uni-frankfurt.de.

Bewerbungsschluss: 16.03.2017
Bewerbungsschluss: 16.03.2017 Erschienen in DIE ZEIT vom 16.02.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics