Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig
Logo - Bartholdy Leipzig
An der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig ist in der Fakultät III, Fachrichtung Komposition/Tonsatz, zum Sommersemester 2017 fol­gende Professur zu besetzen:
W 3 - Professur für Komposition
Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen kann eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis erfolgen. Sollte es sich um eine Erstberufung handeln, ist eine Probezeit von 2 Jahren gemäß § 69 Abs. 2 SächsHSFG beabsichtigt.
Gesucht wird eine Persönlichkeit mit internationalem Profil, das die Bereiche Kom­po­sition, Musiktheorie, Aufführungspraxis und ästhetische Reflexion künstlerisch verbindet. Voraussetzung für eine Bewerbung ist neben einem abgeschlossenen Hochschulstudium vorzugsweise mit den Hauptfächern Komposition und Musik­theorie der Nachweis mehrjähriger Lehrtätigkeit im Hochschulbereich.
Die Aufgaben der Professur umfassen die Lehre in den Bereichen Komposition und Musiktheorie sowie die fakultätsübergreifende Vermittlung der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts.
Die Bewerber/innen müssen die Einstellungsvoraussetzungen gemäß § 58 Sächs- HSFG erfüllen. Rechte und Pflichten des/der Stelleninhabers/-in ergeben sich aus dem Sächsischen Hochschulfreiheitsgesetz (SächsHSFG) und der Sächsischen Dienstaufgabenverordnung (DAVOHS).
Die Hochschule legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte werden zur Bewerbung aufgefordert und bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Lichtbild, Email- Adresse, Hochschulabschlusszeugnisse, Kopie des höchsten akademischen Grades, Darstellung der bisherigen künstlerischen und pädagogischen Tätigkeit, Arbeitsproben wie Partituren, CDs und Publikationen) sowie Anschriften von fünf möglichen Gutachtern sind bis zum 15. Oktober 2016 zu richten an:
Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig
Dekanat der Fakultät III, Frau Prof. Dr. Constanze Rora
Postfach 10 08 09 - 04008 Leipzig
Es wird um Beilage eines frankierten Briefumschlages als Voraussetzung für eine Rück­sen­dung von Bewerbungsunterlagen gebeten. Anderenfalls werden die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet bzw. die Arbeitsproben der Bibliothek zugewiesen. Bewerbungs-, Fahrt- und Übernachtungskosten im Zusammenhang mit der Bewerbung werden nicht erstattet.
Logo

Bewerbungsschluss: 15.10.2016
Bewerbungsschluss: 15.10.2016 Erschienen auf academics.de am 29.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics