Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
An der Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie, Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft ist zum 1. Oktober 2017 folgende Professur zu besetzen:

W3-Professur „Medienwissenschaft“

(Nachfolge Prof. Dr. Rüdiger Steinmetz)
Die Professur vertritt das Fach in seiner Breite und entwickelt ein international sichtbares Forschungsprogramm mit Schwerpunkten in Theorie und Praxis moderner Medienkulturen, der Medienkonvergenz und des digitalen Medienwandels. Inhaltliche und methodische Schnittstellen zu anderen Bereichen in einem vorrangig sozialwissenschaftlich arbeitenden Institut werden erwartet. Der/Die Stelleninhaber/-in lehrt in den Bachelor- und Masterstudiengängen Kommunikations- und Medienwissenschaft und erbringt Lehrleistungen für weitere Studiengänge des Instituts. Die Bereitschaft zur Beteiligung an übergreifenden Forschungsprojekten der Universität Leipzig und des Instituts für Kommunikations- und Medienwissenschaft wird vorausgesetzt. Eine internationale Orientierung bei Forschung und Publikationen, Lehrkompetenz in englischer Sprache sowie nachweisbare Erfolge beim Einwerben von Drittmitteln werden erwartet.
Rechte und Pflichten des/der Stelleninhabers/-in ergeben sich aus dem SächsHSFG und der Sächsischen Dienstaufgabenverordnung (DAVOHS). Die Bewerber/-innen müssen die Berufungsvoraussetzungen gemäß § 58 SächsHSFG erfüllen. Die Universität Leipzig legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte werden zur Bewerbung aufgefordert und bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bewerbungen richten Sie mit den üblichen Unterlagen (unter Beifügung einer Liste der wissenschaftlichen Arbeiten und der akademischen Lehrtätigkeit einschließlich vorhandener Nachweise zu Evaluationen, einer beglaubigten Kopie der Urkunde über den höchsten erworbenen akademischen Grad und des Nachweises der Qualifikation für das Berufungsgebiet) möglichst auch in elektronischer Form zusammengefasst in einer pdf-Datei bitte bis 04. November 2016 an:
Universität Leipzig, Dekanin der Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie,
Frau Prof. Dr. Monika Wohlrab-Sahr, Beethovenstraße 15, 04107 Leipzig,
carola.vater@uni-leipzig.de
Eine Bewerbung per E-Mail ist datenschutzrechtlich bedenklich. Der/Die Versender/-in trägt dafür die volle Verantwortung.

Bewerbungsschluss: 04.11.2016
Bewerbungsschluss: 04.11.2016 Erschienen in DIE ZEIT vom 22.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote