Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Die optische Kohärenztomografie ist ein bildgebendes Verfahren für Oberflächen und halbtransparente Materialien wie Kunststoffe. Für eine Verkleinerung der Messköpfe soll der Stand der Technik unterschiedlicher Scanner-Konzepte recherchiert und aufbereitet werden.

Ihre Aufgaben
  • Recherche der Scanner-Konzepte in deutsch- und englischsprachigen Medien
  • Aufbereiten der Recherche unter Einsatz des Literaturverwaltungsprogramms Citavi
  • Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse

Projektarbeit: »Literaturrecherche: Optische Scannersysteme«

Kennziffer: IPT-2016-124
Ihre Aufgaben:
  • Klar abgegrenzte Aufgabenstellungen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine exzellente Ausstattung und ideale Rahmenbedingungen für studienbegleitende Praxiserfahrungen
  • Mitarbeit in einem engagierten Team an spannenden und topaktuellen Themen


Ihre Voraussetzungen:
  • Sie studieren Maschinenbau oder ein vergleichbares Fach mit technischem Schwerpunkt
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstständigkeit, Sorgfalt und Teamgeist
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung freut sich:
Matthias Rehberger
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
matthias.rehberger[at]ipt.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Aachen

http://www.ipt.fraunhofer.de/


Erschienen auf academics.de am 10.05.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote