Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Ausschreibung für folgende naturwissenschaftlichen Fachrichtungen:

  • Maschinenbau
  • Anlagenbau
  • Automatisierungstechnik
  • Pharmatechnik oder verwandte Studiengänge

Prozessierung personalisierter Bioreaktoren zur ATMP Produktion - Studien-/Abschlussarbeit

Kennziffer: IPA-2017-209
Ihre Aufgaben:
Die Akquisition und Bearbeitung von Patientendaten ermöglicht die Fertigung individualisierter chirurgischer Hilfsmittel, Prothesen und Implantate. In Zukunft sollen auch Gewebe patientenspezifisch rekonstruiert und als biologische Implantate eingesetzt werden.
Im Rahmen der Bacherlorarbeit sollen Technologien und Integrationslösungen zur Herstellung von großflächigen, personalisierbaren Gewebeersatzmaterialien untersucht werden. Dazu sollen neuartige Bioreaktoren analysiert und in Richtung marktfähiger Disposables und automatisierter Produktionssysteme weiterentwickelt werden.

  • Konzeption verschiedener Strategien zur automatisierten Prozessierung personalisierter Bioreaktoren
  • Definition von Kernanforderungen und Schnittstellen
  • Layout und Konstruktion eines Prototyps
  • Layout und Konstruktion eines Prototion


Ihre Voraussetzungen:
  • Interesse an interdisziplinären Themen
  • Analytisches Vorgehen
  • Engagement und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Sehr gute Kenntnisse in Konstruktion, CAD Design und Technische Mechanik


Allgemein:
Die Stelle ist auf eine Dauer von mindestens 3 Monaten ausgelegt


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Nina Warth
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 16.05.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote