Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 


An der Kunsthochschule Mainz ist zum 01. April 2017 die Stelle

der Rektorin oder des Rektors
(Bes.Gr. W 3 LBesG)


zu besetzen.

Die Kunsthochschule Mainz mit dem Diplomstudiengang für Freie Bildende Kunst sowie den konsekutiven Stu­dien­gängen Bildende Kunst für das Lehramt an Gymnasien (B.Ed. und M.Ed.) ist integraler Bestandteil der Jo­han­nes Gutenberg-Universität Mainz und setzt sich aus elf künstlerischen Professuren, zwei wissenschaftlichen Professuren und Werkstätten für Metall, Holz, Druckgraphik, Maltechnik, Fotografie und Medientechnik zu­sam­men.

Die Rektorin oder der Rektor leitet die Kunsthochschule Mainz, fördert ihre strukturelle und inhaltliche Wei­ter­ent­wick­lung und vertritt die Kunsthochschule in künstlerischen Belangen nach außen. Sie oder er wird von einer Pro­rek­to­rin oder einem Prorektor vertreten und vollzieht die Beschlüsse des Rates der Kunsthochschule.

Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Hochschulausbildung, der Nachweis einer mehrjährigen ver­ant­wort­li­chen beruflichen Tätigkeit in den Bereichen Kunst oder Kultur mit Führungserfahrung in strategischer, wirt­schaft­li­cher und organisatorischer Hinsicht, nationale und internationale Erfahrungen im Kunst- oder Kulturbetrieb. Es wird ferner erwartet, dass sie/er künstlerische oder künstlerisch-pädagogische Ausbildungsbereiche aus eigener Anschauung kennt.

Gesucht wird eine entscheidungsfreudige und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Erfahrungen im Hoch­schul­be­trieb und Sensibilität für die besonderen Belange einer Kunsthochschule und deren strategischen Wei­ter­ent­wick­lung. Erwünscht sind zudem Organisationskompetenz, Verhandlungsgeschick und Durch­set­zungs­fä­hig­keit.

Die Rektorin/der Rektor wird gemäß § 100 Hochschulgesetz Rheinland-Pfalz und § 13 der Grundordnung sowie § 30 der Wahlordnung der Johannes Gutenberg- Universität Mainz vom Rat der Kunsthochschule Mainz im Ein­ver­neh­men mit dem Präsidenten der Johannes Gutenberg-Universität gewählt.

Die Amtszeit beträgt sechs Jahre. Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen eines Beamtenverhältnisses auf Zeit.

Ihre aussagekräftigen Unterlagen schicken Sie bitte bis zum 05.10.2016 an die

Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Frau Universitätsprofessorin Andrea Büttner
Kunsthochschule Mainz
Am Taubertsberg 6
55122 Mainz

Bewerbungsschluss: 05.10.2016
Bewerbungsschluss: 05.10.2016 Erschienen in DIE ZEIT vom 08.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote