Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie

Studentische Hilfskraft für das Competence Center PKI

Kennziffer: SIT-2015-8
Ihre Aufgaben:
Das Competence Center Public Key Infrastructures (CC-PKI) betreibt die komplexe Smartcard-basierte IT-Sicherheitsinfrastruktur der größten Forschungseinrichtung Europas und entwickelt diese kontinuierlich weiter. In diesem Projekt bietet das Fraunhofer SIT interessierten Studierenden die Möglichkeit, praxisnahe Anwendungserfahrung zu sammeln durch die Unterstützung
  • in der Organisation und beim Betrieb der Fraunhofer-PKI
  • bei der Produktion von Smartcards und PIN-Briefen
  • beim Aufbau von Testsystemen und bei der Beantwortung von technischen, PKI-bezogenen Fragestellungen im Rahmen des Endkunden-Supports


Ihre Voraussetzungen:
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • Interesse / Vorkenntnisse im Umfeld IT-Sicherheit, insbesondere PKI und Kryptographie
  • Idealerweise Erfahrungen in Administration und Betrieb von Client-Betriebssystemen (Win-dows, Mac OS X, Linux-Derivate, insb. openSuse und Ubuntu) und Windows- / Linux-Servern
Sie werden in einem engagierten Team an vielfältigen, spannenden Themen der IT-Sicherheit mitarbeiten und zugleich wertvolles Praxis-Knowhow durch den operativen Betrieb einer für eine Organisation kritischen Infrastruktur erhalten. Das Fraunhofer SIT ermöglicht es, Studierenden Praxisprojekte in diesem Aufgabengebiet durchzuführen und unterstützt bei der Erstellung von Bachelor- und Masterarbeiten.


Allgemein:
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt nach Absprache 10 bis 15 Stunden.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Mechthild Stöwer Tel: 02241-14-3123
mechthild.stoewer@sit.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie
Sankt Augustin

http://www.sit.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 01.04.2015
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics