Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik
PROGRAMMIEREN REIZT DICH? DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK IN KAISERSLAUTERN BIETET DIR AB SOFORT EINE TÄTIGKEIT ALS

Studentische Hilfskraft im Bereich »Mathematische Methoden in Dynamik und Festigkeit«

Kennziffer: ITWM-2017-25
Die Abteilung »Mathematische Methoden in Dynamik und Festigkeit« des Fraunhofer ITWM beschäftigt sich mit der Entwicklung und Qualifikation von Modellierungs- und Simulationstechnologie zur virtuellen Produktentwicklung von PKW, Nutzfahrzeugen sowie Bau- und Landmaschinen. Ein Schwerpunktthema ist dabei die Simulation, Analyse, Optimierung bzw. optimale Steuerung dynamischer Systeme – mathematisch typischerweise als Differentialgleichung beschrieben. Wir entwickeln dabei eigene Modellierungs- und Simulationsmethoden und Software und wenden diese in Projekten mit der Fahrzeugindustrie an. In diesem Umfeld suchen wir studentische Hilfskräfte zur Unterstützung im wissenschaftlichen Bereich und im Bereich der Methodenentwicklung.

Was Du erwarten kannst

Es erwartet Dich ein vielseitiges, interessantes und ausbaufähiges Aufgabenspektrum. Du unterstützt das Reifenmodellierungs-Team bei der täglichen Arbeit. Einer Deiner Schwerpunkte ist die Mitarbeit bei der Entwicklung von Werkzeugen zur Analyse und Visualisierung von Ergebnissen aus Reifen- und Fahrzeugsimulationen. Wir bieten einen modernen, abwechslungsreichen Arbeitsplatz und ein angenehmes Arbeitsklima mit netten Kolleginnen und Kollegen, sowie die Möglichkeit zur selbstständigen Forschung in diesem Themenumfeld.

Was Du mitbringst
  • Studium der Mathematik oder Ingenieurwissenschaften
  • Gute Kenntnisse in Numerik und Mechanik
  • Sehr gute Kenntnisse in Matlab, gute C-Kenntnisse sind wünschenswert
  • Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Flexibilität

Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.
Die Arbeitszeit erfolgt in Absprache und beträgt durchschnittlich 12 Std./Woche.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Die Fraunhofer-Gesellschaft ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.


Dein Ansprechpartner:
Dipl.-Math. Axel Gallrein
Email: axel.gallrein@itwm.fraunhofer.de
Tel.: 0631 - 31600 - 4665
Bewirb Dich jetzt online -
mit kurzem Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen!

Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik
Kaiserslautern

http://www.itwm.fraunhofer.de


Bewerbungsschluss: 01.10.2017
Bewerbungsschluss: 01.10.2017 Erschienen auf academics.de am 10.07.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote